Indien

Indien – exotische Natur, Strände und Wellness

 

Der südostasiatische Staat Indien ist das bevölkerungsreichste demokratische Land der Erde und weist eine schier unglaubliche Vielfalt an Landschaften auf. Während sich in den tieferen Regionen des Himalayas noch ausgedehnte Wälder erstrecken, so sind die Gebiete von Rajasthan, Gujarat, Dekkan oder dem Westrand des Gangestieflandes trockener und von Wüsten geprägt. Das Himalayagebirge, der höchste Gebirgszug der Erde bildet die natürliche Nordgrenze Indiens, der Indische Ozean umschließt das Land im Süden, weitere Nachbarstaaten sind Tibet, Nepal, Myanmar, Pakistan und Bangladesh.

Jahrtausende alte Traditionen in Indien

Indien ist das Ursprungsland gleich mehrerer Religionen. Zum Beispiel der Hinduismus, Jainismus, Sikhismus oder der Buddhismus stammen ursprünglich aus Indien. In Indien ist auch die Vielfalt in den Sprachen unglaublich: Es werden im ganzen Land mehr als 100 Sprachen gesprochen. Nirgendwo kann man diesen bunten Mix besser erleben als in den Metropolen Indiens, zum Beispiel in der Hauptstadt Neu-Delhi, oder im legendären Mumbai, das zu einem beliebten Ziel für Fernreisen wurde.

Indien Reisetipps

Indien Angebote

Goa

Goa

Goa ist der kleinste Bundesstaat Indiens und liegt an der mittleren Westküste, der so genannten Konkanküste. Die portugiesische ... Mehr Regionsinfos

14 Nächte

Nur Hotel p.P. ab 540 €

14 Nächte

Pauschalreise p.P. ab 1.263 €
Angebote

Informationen Indien

Klima Indien

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen (60 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3
 

Das könnte Sie auch interessieren