0234 - 96 103 649 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Kap Verde

Kap Verde – Barlavento und Sotavento im Atlantik

Kap Verde ist ein Inselstaat vor der Küste von Afrika, zu dem die 15 Kapverdischen Inseln gehören, von denen neun bewohnt werden. Man unterscheidet in Kap Verde die Inseln über dem Wind (Santo Antão, São Vicente, São Nicolau, Sal, und Boa Vista) und unter dem Wind (Maio, Santiago, Fogo und Brava). Erst vor wenigen Jahren hat sich Kap Verde zu einem bei Urlaubern beliebten Reiseziel entwickelt. Inzwischen allerdings wollen die Touristen die vielen Vorzüge Kap Verdes, wie das perfekt für Strandurlaub geeignete, sehr trockene und gleichmäßig warme Klima, nicht mehr missen.

Die Vulkaninseln von Kap Verde

Die vielen Sonnenscheintage auf Kap Verde und Wassertemperaturen von 22° bis 26° lassen sehr an die Verhältnisse auf den Kanaren denken, einem der beliebtesten Reiseziele innerhalb Spaniens. Als erstes hatten die Segler und Windsurfer Kap Verde für sich entdeckt, denn sie konnten die günstigen Passatwinde, die auf den Inseln wehen, voll ausnützen.

Kap Verde - Sao Vicente & Santa Luzia

Kap Verde - Sao Vicente & Santa Luzia

Entdecken Sie in einem entspannten Urlaub All Inclusive Kap Verde und genießen Sie die atlantischen Trauminseln zu günstigen ... Mehr Regionsinfos

14 Nächte

Nur Hotel p.P. ab 602 €

Weitere Reiseziele und Empfehlungen

Sal

Die Temperaturen liegen auf Sal ganzjährig zwischen 23 und 30 Grad Celsius - einfach perfekt für einen Strandurlaub.

Zu den Angeboten

Wetter Kap Verde

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0