Macao

Macao – Las Vegas in China

 

Macao ist eine Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China, die nicht nur wegen der Ähnlichkeit der Namen als "Monaco des Ostens" bezeichnet wird. Denn Macao lebt vor allem vom Glücksspiel, das hier anders als im benachbarten Hongkong legal ist. Ähnlich wie Monte Carlo in Monaco ist Macao vor allem bekannt für seine zahlreichen Casinos und den Grand Prix. Der Grand Prix von Macao findet seit 1954 immer im November auf dem Straßenkurs "Guia Circuit" statt. Der Macao Grand Prix besteht aus mehreren Rennen für Tourenwagen, Motorrädern und offenen Rennautos.

Kulturelle Sehenswürdigkeiten in Macao

Seit 2005 gehört die historische Altstadt von Macao zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besonders reizvoll ist auch, dass in Macao koloniale und moderne Architektur aufeinander treffen, wie in der Avenida de Almeida Ribeiro sehr gut zu beobachten ist. Als Wahrzeichen von Macao gilt die Fassade der Pauluskirche. Sie kann kostenlos und rund um die Uhr besichtigt werden. Lohnenswert ist auch ein Besuch der Ausgrabungsstätte in den Ruinen dahinter.

Macao Angebote

Macao

Macao

In Guangzhou sieht man nicht nur spitzgieblige Pagoden. Die Nähe zu Hongkong zeigt sich in westlichem Flair: Der filigran ... weiterlesen

14 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 1.830 €
Macao

Macao

Die Region Macao begeistert durch Sehenswürdigkeiten aus der Kolonialzeit wie die Fassadenruine der Pauluskirche oder dem ... weiterlesen

14 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 2.022 €
Macao

Macao

27 °C
20 °C

14 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 1.251 €

Informationen Macao

Klima Macao

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Das könnte Sie auch interessieren