0234 - 96 103 649 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Maui

Maui - "The Valley Isle" von Hawaii

Maui ist die zweitgrößte Insel des Archipels Hawaii. Benannt ist die US-amerikanische Insel nach dem polynesischen Halbgott Maui, der die Sonne besiegt und für die Menschen das Feuer gestohlen haben soll. Auf Maui herrscht das ganze Jahr stabiles, tropisches Klima. Die Temperaturen liegen im Sommer im Schnitt bei über 25 Grad Celsius und auch im Winter selten unter 20 Grad. Die Wassertemperatur liegt zwischen 22 und 27 Grad - ideal für einen ganzjährigen Strandurlaub. Während Oahu überwiegend von japanischen Touristen besucht wird, ist Maui bei Besuchern aus den USA und aus Kanada sehr beliebt.

Sehenswertes auf Maui

Viele Sehenswürdigkeiten erwarten Sie auf einer Fernreise nach Maui: Die sehr kurvige Road to Hāna im Süden führt Sie über 54 Brücken in eine Regenwaldregion mit hunderten von Wasserfällen und vielen romantischen Teichen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Kahekili Highway im Norden, der 110 Quadratkilometer große Haleakalā-Nationalpark und das Iao Valley, umrahmt von den immergrünen Hängen der West Maui Mountains. Nicht zu vergessen sind auch die weltberühmten Surf- und Windsurf-Reviere im Norden von Maui.

Maui p.P. ab 1528 €

Wetter Maui

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0