0234 - 96 103 649 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
North Carolina

North Carolina - Amerikanische Kultur vereint mit grandioser Natur

North Carolina liegt an der Südostküste der Vereinigten Staaten und grenzt an die Bundesstaaten South Carolina und Georgia im Süden, Tennessee im Westen und Virginia im Norden. Im Osten liegt der Atlantik. Geographisch lässt sich North Carolina von Ost nach West in drei wesentliche Teile gliedern: die Küstenebene am Atlantik, das Piedmont Plateau und die Bergregion der Appalachen. Der höchste Gipfel der Appalachen, der Mount Mitchell, liegt in North Carolina.

Sehenswürdigkeiten in North Carolina

North Carolina verfügt aufgrund seiner geographischen Lage und seiner Geschichte über vielfältige kulturelle, historische und naturnahe Sehenswürdigkeiten. Der Staat bietet eine Vielfalt von Erholungseinrichtungen und -möglichkeiten, darunter den zu Amerikas schönstem Strand gekürten Ocracoke Lifeguarded Beach. Das Naturschauspiel Indian Summer ist für jeden Urlauber, der North Carolina und seine 20 verschiedenen National- und Staatsparks im Herbst bereist, ein unvergesslicher Anblick. Von zentraler kultureller Bedeutung ist das North Carolina Museum of Art, sehenswert darüber hinaus aber auch das Museum of Natural Sciences oder das Museum of the Cherokee Indian.

North Carolina p.P. ab 631 €

Wetter North Carolina

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0