Reiseziel / Hotel

Abflughafen

Reisende

Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Informationen zu Reisen mit mehr als 3 Kindern oder 4 Erwachsenen gibt Ihnen gerne unsere Hotline: 0234 - 96 103 71 (Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.)

Abflughafen
Comer See

Hotels am Comer See: beste Ausgangslage für Natururlaub

 

Der Comer See – oder auf Italienisch der Lago di Como – ist einer der oberitalienischen Seen, die im Norden von den Gipfeln der Alpen umgeben sind und im Süden bis an die Po-Ebene heranreichen. Die Seen sind von einem mediterran anmutenden Mikroklima geprägt, sodass hier subtropische Pflanzen wie Zypressen, Oliven, Zitrusfrüchte und sogar Palmen gedeihen: La dolce vita zwischen alpinen Bergen.

Erleben Sie diese einzigartige Naturlandschaft in Ihrem Urlaub in einem der Hotels am Comer See auf ausgedehnten Wanderungen oder Fahrradtouren! So bietet sich für Radfahrer zum Beispiel eine Tour um den Nordteil des Sees auf wenig befahrenen Straßen an. Der Abschnitt gehört zur Ciclovia dei Laghi, einer Rundtour, die insgesamt über 14 oberitalienische Seen führt. Neben zahlreichen gekennzeichneten Wanderwegen in den umliegenden Bergen, finden Wanderer auch verschiedene Strecken in Seenähe: So führt auf der historischen Via Regina zwischen Como und Chiavenna heute ein Wanderweg mit traumhaften Ausblicken über den See entlang. Am anderen Ufer erwartet Sie während der Reise dagegen der Sentiero del Viandante von Abbadia Lariana nach Varenna.

Badespaß und Besichtigungen von Ihrem Hotel am Comer See aus

Wasserratten finden am Ufer des Comer Sees so manche Badestelle, um sich in dem kristallklaren Wasser des Bergsees zu erfrischen. Ideal ist das klare Wasser selbstverständlich auch zum Tauchen. Beliebte Spots befinden sich zum Beispiel in Tremezzo, wo in 20 Metern Tiefe ein Wrack liegt, oder in Gera Lario am Nordende des Sees. Die stetigen Winde zwischen den Bergen machen den See aber besonders beliebt bei Wassersportlern, die hier beste Voraussetzungen zum Surfen, Kitesurfen oder Segeln vorfinden.

Am Ufer des Sees liegen zahlreiche kleine Dörfer, die sich bis heute ihren authentischen Charakter bewahrt haben. Zwischen alten Steinhäusern und luxuriösen Villen begeistern auch viele Hotels am Comer See mit historischem Charme. Buchen Sie jetzt mit Thomas Cook hier Ihre Unterkunft und besichtigen Sie zum Beispiel die Villa Carlotta in Tremezzo. Die Sommerresidenz aus dem 18. Jahrhundert ist von einer hübsch gestalteten Gartenanlage umgeben und beherbergt ein Museum. Die Villa d'Este in Cernobbio dagegen ist ein Renaissancepalast, der heute ein Luxushotel beherbergt. Berühmt ist die Villa bei Automobil-Fans, denn hier findet alljährlich das legendäre Oldtimer-Treffen Concorso d'Eleganza Villa d'Este statt.

Finden Sie auf ThomasCook.de unter den Hotels am Comer See das richtige für Ihre Ferien und buchen Sie es jetzt günstig!

Comer See Angebote

Informationen Comer See

Klima Comer See

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaubstypen

Urlaubstypen

X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.