loading

Ihre Angebote werden aktualisiert

Althoff Hotel Fürstenhof

Celle, Lüneburger Heide, Deutschland


Karte anzeigen

92 % Weiterempfehlung

loading aktuelle Preisabfrage
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des gebuchten Veranstalters und Angebotes Gültigkeit hat. Diese können Sie nach Wahl Ihres Angebotes unter "Angebotsinfos" einsehen. Es ist möglich, dass in Einzelfällen nicht alle Veranstalter Hotelbeschreibungen ausweisen.

Hotelbeschreibung des Veranstalters: Thomas Cook, Signature Finest Selection Europa, Nordafrika 2017

Ein historisches Hotel mit außergewöhnlichem Ambiente.

Charakteristika:

Unsere Empfehlung für Kulturinteressierte und Liebhaber des Besten.

In der mittelalterlichen Residenzstadt Celle, am Rande der Lüneburger Heide empfängt Sie eines der schönsten Hotels im Norden. Als Barockpalais um 1680 erbaut, ist das Althoff Hotel Fürstenhof Celle der einzige von vielen herrschaftlichen Adelshöfen aus Celles Barockzeit, der unversehrt erhalten blieb und ist heute ein Ort von Tradition und privater Gastfreundschaft. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie das Schloss Celle sowie die herrlichen Französischen Gärten. Der Flughafen Hannover ist ca. 38 km entfernt.

Die behaglichen 72 Zimmer und Suiten sind nach eigenem Themenkonzept in englischem Landhausstil mit edlem Holz und feinsten Stoffen eingerichtet. Jede Etage trägt ein anderes Motto: Pferde, Jagd, Golf, Romantik, Fürstlichkeit und Heide in Anlehnung an die nahe gelegene Naturlandschaft, der Lüneburger Heide. Zu den Annehmlichkeiten gehören Telefon, TV mit 8 Sky Kanälen, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe, Föhn, Bademäntel, Slipper, Bad mit Badewanne.

Classic Zimmer (2A) ca. 22 qm

mit Blick auf die Innenhofterrasse oder auf das barocke Palais.

Superior Zimmer (2B) ca. 25 qm

mit Balkon.

Kulinaria:

Erfreuen Sie Ihren Gaumen mit der abwechslungsreichen Kulinarik im Restaurant „Endtenfang“, das seit 25 Jahren einen Michelin-Stern führt und seit 15 Jahren mit 17 Punkten vom Gault Millau ausgezeichnet wird. Es steht für eine moderne Küche, die regionale, saisonale, aber auch internationale Einflüsse integriert. Wenn Sie italienische Küche lieben, dann wird Sie die „Taverna & Trattoria Palio“ begeistern. Die „Foyerbar“ lädt zu entspanntem Verweilen bei einem Cocktail oder einem Glas aus der umfangreichen Rum-Kollektion ein.

Aktivitäten:

Inklusive: Pool, Fitnessraum, Sauna sowie Beauty & Spa.

Gegen Gebühr: Behandlungen im Spa, Kochkurse, Golfplätze in der Umgebung.

Kinder:

Max. 1 Kind bis 12 Jahre kostenfrei, 13-16 Jahr lt. EDV (Kat.B).

Insider-Tipp:

Michelle Franke, Sales Manager Leisure: „Celle ist ein unterschätztes Reiseziel mit einer besonderen Vielfalt aus Tradition und Moderne. Das älteste Gebäude Celles gilt als eines der schönsten Welfenschlösser Norddeutschlands. Fußläufig vom Hotel erreicht man die denkmalgeschützten Fachwerkhäuser, die das größte geschlossene Ensemble in Europa bilden und darüber hinaus das Neue Rathaus, welches ein Gebäude der Moderne widerspiegelt. Das Althoff Hotel Fürstenhof Celle, um 1680 als Barockpalais erbaut, ist heute ein Ort von Tradition und privater Gastfreundschaft mit einzigartigem Ambiente. Die Kulinarik um Küchenchef Helmut Griebl verrät die Geheimnisse der einfachen, grundsoliden aber raffinierten und variationsreichen Küche der italienischen Hausfrau „Cucina casaligna“ und veredelt einen Besuch in unserem Fürstenhof auf jeden Fall."

Unsere Empfehlung:

Paket "Celle entdecken": Zwei Übernachtungen im Deluxe Zimmer inklusive Frühstück, Teilnahme an der öffentlichen Stadtführung, Theaterkarte für das Schlosstheater, Kombiticket Museum, 3-Gänge Menü in der "Taverna & Trattoria Palio", Imbiss in zwei Gängen im Wirtshaus "Thaers", Leih-Fahrräder/E-Bikes zur Erkundung von Celle & Umgebung, 10% Ermäßigung auf alle kosmetischen Behandlungen und Massagen, Begrüßungscocktail und frisches Obst sowie eine Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer bei Anreise. EUR 1.222 pro Person. Buchbar mit Anf H Leistung 6133BB 2C.

Frühbucher:

Bei Buchung bis 60 Tage vor Anreise erhalten Sie 10% Ermäßigung auf den Grundpreis.

Verpflegungszuschläge:

HP EUR 46,-

Mindestaufenthalt:

2 Nächte 29.12.-31.12.

485€ (7 Tage , Frühstück, p.P.)
Hannoversche Straße 55-56 4951412010

Wetter Lüneburger Heide

Sonnenstunden