Colour Heart Festival - TravelConnexion - Karriere & Azubi Blog

Am Samstag, den 5. November 2016, fand die alljährliche TravelConnexion auf dem Messegelände Frankfurt statt. Für jene, die davon noch nie gehört haben: Dies ist eine eigens von Thomas Cook veranstaltete Vertriebsmesse, welche einmal im Jahr stattfindet.

Die Ausstellung / „TravelConnexion“

Eingangsbereich der TravelConnexion

S-Bahn Station „Messe“

 

 

 

 

 

 

Aussteller aus Destinationen weltweit nehmen an dieser Veranstaltung teil, um die Expedienten und Partner der Thomas Cook Group über die Produktpalette zu informieren. 2600 Teilnehmer haben ein Ticket ergattern können. Von 9-17 Uhr waren sie als Besucher oder Aussteller der Messe unterwegs, ehe es mit dem Abendprogramm weiterging. Hotels, Airlines, Destinationen und natürlich die Thomas Cook Eigenmarken… alle haben fleißig die Werbetrommel gerührt und überall gab es neben einem Kuli auch ein geknüpftes buntes Armband. Die Armbänder stellten schon eine Brücke zu dem Abend her, denn die TravelConnexion ist ebenfalls bekannt für ihre Abendveranstaltung. Ich habe schon viel davon gehört, aber nun bin ich froh, dass ich schon nach so kurzer Zeit meiner Betriebszugehörigkeit die Möglichkeit hatte, daran teilzunehmen 🙂

Das Abendprogramm

Das Motto des Abends war „Colour Heart Festival“. Die Gäste wurden gebeten sich im Coachella-Style zu kleiden und die Festivalstimmung zu genießen. Die Messehalle war nicht wieder zu erkennen. Ich hatte mit einer Kollegin ausgemacht, dass wir uns am „Bucher“-Stand treffen, aber dort wo am Mittag der Bucher-Stand platziert war, konnte ich am Abend nur eine Getränketheken sehen. Ich war, genauso wie acht weitere Azubis des ersten und zweiten Lehrjahres, im Auftrag des Messen & Events Teams dort. Wir haben um 19 Uhr, zu Beginn des Abends, sowohl belegte Brote verteilt, als auch Blumenhaarbänder, Leuchtarmbänder, Buttons und aufblasbare Luftgitarren. Ich war dem Brot zugeteilt, was mir großen Spaß gemacht hat. Die Gäste hatte alle unglaublich gute Laune und das war in der ganzen Halle spürbar.

Die Messehalle am Abend

Azubi Amelie und ich mit den Brotkörben im Coachella Style

 

 

 

 

 

 

Wie bereits erwähnt, machte auch die Raumdeko dem diesjährigen Motto alle Ehre. Verschiedene Buffets und Hot Dog Wägen ermöglichten kurze Wege zum Essen. Für Stimmung sorgten den ganzen Abend Jongleure, Reifentänzer, große bunte Schmetterlinge und die Band „Glow“. Auch in dem Fotobulli entstand das ein oder andere witzige Foto. Für mich endete um 23 Uhr leider der Abend, dank der S-Bahn. Von Kollegen habe ich erfahren, dass noch bis 3 Uhr nachts gefeiert und getanzt wurde!

„Glow“ auf der TravelConnexion 2016

Im Fotobulli

 
Larissa Zinnkann
Mein Name ist Larissa und ich bin 23 Jahre alt. Seit September 2016 bin ich Azubi zur Tourismuskauffrau bei Thomas Cook und werde diverse Abteilungen durchlaufen. Bisher bin ich in meiner Dritten und habe insgesamt sehr unterschiedliche Eindrücke sammeln können! Ich hoffe, meine Erfahrungen in den Blogbeiträgen helfen euch etwas weiter 🙂 Privat reise ich sehr gerne (wie eigentlich jeder meiner Kollegen). Mein Top-Reiseziel bisher war Neuseeland! Ich kann nur jedem empfehlen, sich mit einer guten Kamera im Gepäck auf den Weg zu machen und viel Zeit mitzunehmen.
Larissa Zinnkann

Ein Kommentar

  • Brant Garcia sagt:

    Hey Larissa,
    cooler Bericht zur Messe und dem Colour Heart Festival! Du scheinst ja ein echter Insider der Palm Desert und Coachella Valley Szene zu sein mit deinem „Kyuss“ Button an der Jeansjacke…. echt lässig dein Outfit!

    Beste Grüße aus der Low Desert
    MWR

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.