Langzeiturlaub buchen: Schöne Zeiten wochenlang genießen

Haben Sie sich schon mal überlegt für länger zu verreisen um sich so richtig zu erholen? Für alle Sonnenanbeter und Erholungssuchende, die etwas länger Urlaub machen, haben wir attraktive Tipps und Angebote zum Überwintern an sonnigen Plätzen in Nah und Fern. Schöne Reiseziele um 4 Wochen lang Sonne zu tanken, zu Wandern und Abzutauchen erwarten Sie.

Kanarische Inseln - Die Inseln des ewigen Frühlings entdecken und die Vielfalt erleben

Die kanarischen Inseln bieten hervorragende Temperaturen, um dem Winter zu entfliehen. Herrliche Strände in allen Farbschattierungen, die blauen Wellen des Atlantiks und eine exotische Vulkanlandschaft als Kulisse warten auf den Inseln des ewigen Frühlings. Die Vielfalt der Inseln ist einzigartig - Naturlandschaften auf Teneriffa, Dünenlandschaften und traumhafte Strände auf Gran Canaria, Berge und eine einzigartige Flora und Fauna auf La Palma - hier findet jeder Urlauber seine Trauminsel.
Zudem ist die Infrastruktur hervorragend und auch die ärztliche Versorgung der Inseln ist auf einem hohen Standard, da dort viele deutsche Ärzte praktizieren.

Gran Canaria
Gran Canaria

1. Vielfältige Sportmöglichkeiten
Ob Golfen, Radfahren oder Wandern - hier finden Sportbegeisterte ideale Bedingungen.

2. Dünen von Maspalomas
Das Wahrzeichen von Gran Canaria - ein Gefühl wie in der naheligenden Sahara.

3. Sehenswerte Hauptstadt Las Palmas
Verwinkelt Altstadtviertel und Hafenambiente zaubern ein einmaliges Flair.

AUSFLUGS-TIPP: Puerto de Mogán
Highlight für jeden Besucher ist der malerische und baschauliche Ort Puerto de Mogán im Süden Gran Canarias. Das kleine Fischerdorf lädt in gemütliche Restaurants ein.

Lanzarote
La Palma

1. Wandern auf La Palma
Wälder mit dichter Vegetation und riesigen Farnen, spektakuläre Schluchten und Vulkankrater machen die Insel zu einem unvergesslichen Wanderparadies.

2. Nationalpark Caldera de Taburiente
Ein Naturpark mit 8 km breitem Krater mit Wanderwegen, 2.000 m hohen Gipfeln, Wasserfällen und Kanarischen Kiefern & mehr.

3.Roque de los Muchachos Observatorium
Dem Himmel so nah….

Teneriffa
Teneriffa

1. Landschaftliche Vielfalt
Entdecken Sie traumhafte Strände, malerische Dörfer, botanische Gärten & mächtige Gebirge.

2. VerständigungViele Einheimische sprechen Deutsch, somit können Sie sich ganz einfach verständigen.

3. TagesausflügeTeneriffa bietet eine breite Auswahl an Ausflügen, z.B. Insel-Hopping nach La Gomera.

AUSFLUGS-TIPP: Teide by NightSie genießen einen romantischen Sonnen- untergang, bevor es hinauf in das weltweit größte Kratergebiet geht, wo ein Sternenkundler das Spektakel am Himmel erklärt.

Hotelbild
Masaru

Puerto de la Cruz, Teneriffa


94% Weiterempfehlung

295 Kundenbewertungen

> Ruhig, im beliebten Villenvorort La Paz
> täglich wechselndes Programm mit zahlreichen Angeboten wie z.B. Kennenlernen von Land & Leuten
> schöne Gartenanlage mit Pool

Mallorca - Facettenreiche Insel mit langen Stränden, versteckten Buchten und malerischen Orten

Mallorca – der Deutschen liebste Urlaubsinsel punktet nicht nur mit einigen der schönsten Strände und Buchten des Mittelmeers entlang der 550 km langen Küste. Zahlreiche, feinsandige und endlose Strände wechseln sich ab mit kleinen, von Pinien und Steilklippen umgebenen Buchten. Zahlreiche Sportmöglichkeiten und sehr gepflegte Golfplätze, Wandern in den Bergen – auch sportlich aktiven Gästen bleibt kein Wunsch offen.

Mallorca

WARUM MALLORCA?

1. 300 Sonnentage im Jahr
2. Mildes Klima Temperaturen 16-20 Grad
3. Kurze Flugzeit ca. 2 Stunden
4. Kultur und Geschichte in Palma
5. Vielseitigkeit Natur, Kultur, Sport – auf Mallorcafindet jeder Urlauber sein Wunschprogramm

AUSFLUGS-TIPPs:
Tramuntana Gebirge
Der Winter ist die ideale Zeit zum Wandern. Viele Vereine laden zu geführten Wanderungen. Besuchen Sie Spaniens neuesten eco-path, die Via Verde, zwischen Manacor und Arta.

Türkei - Weitläufige Sandstrände, kulturelles Erbe sowie herzliche Gastfreundschaft

Zwischen Kemer und Alanya findet sich einfach alles für einen Traumurlaub: Buchten mit klarem Wasser und Kiesstrand, lange Sandstrände, unberührte Natur, lebhafte Orte mit quirligen Bazaren, antike Kultur, vielfältige Ausflugsziele, dazu fantastische Hotels für jeden Urlaubswunsch. Die leckere, landestypische Küche und vor allem die herzliche Gastfreundschaft sorgen dafür, dass man sich rundherum wohlfühlt.

Türkei

WARUM DIE TÜRKEI?

1. Gutes Preisleistungsverhältnis
2. Mediterranes Klima auch im Winter
3. Spezielle Senioren- & Langzeitprogramme
4. Vielfältige Küche
5. Herzliche Gastfreundschaft

AUSFLUGS-TIPP: Green Canyon - Side
Nostalgisch geht es mit dem Cabriobus durch die Berglandschaft. Lassen Sie sich den herrlichen Ausblick auf Berg und Tal in ihren prächtigen Farben nicht entgehen. Erleben Sie bei einem Besuch der Moschee und der traditionell gehaltenen Dorfhäuser am Oymapinar See die ländliche Idylle. Auf den Spuren der Bewohner der antiken Stadt Seleukia erhalten Sie auf einer Bootstour zudem einen paradiesischen Ausblick.

Tunesien - Paradies mit Sandstränden, historischen Sehenswürdigkeiten & exotischen Landschaften

Tunesien – das ist eine spannende Mischung aus Kultur, Urlaubsparadies und 1001 Nacht. Der Facettenreichtum ist einzigartig: weiße Traumstrände, malerische Orte wie Sidi Bou Said mit seinen weiß-blauen Häusern, auf den Spuren der Römer in zahlreichen historischen Stätten oder das antike Karthago, das Bardo-Museum in Tunis, exotische Gewürze in den Souks und der größte Salzsee der Sahara, das Chott el Djerid – Tunesien bietet so viel, dass ein Urlaub gar nicht ausreicht, die ganze Vielfalt zu entdecken.

Tunesien

WARUM TUNESIEN?

1. 2,5 Flugstunden von Deutschland entfernt
2. Ganzjährig mildes Klima
3. Traumhafte Strände - feinsandig
4. Thalasso-Therapie und Wellness-Angebote
5.Exotische Mischung aus 1001Nacht

WELLNESS-TIPP: Thalasso

Meerwasser ist reich an Mineralien und Spurenelementen und wirkt Wunder. Genau das macht sich die Thalasso-Therapie zunutze - mit Sprudelbädern, Schlammpackungen, Augenwickeln und vielem mehr. Thalasso-Therapie wird bereits in mehr als 50 Zentren an der tunesischen Küste angeboten. Womit Tunesien als Thalasso-Ziel weltweit den zweiten Platz nach Frankreich belegt.

Thailand - zwischen Tempeln und Traumstränden - zu Gast im Land des Lächelns

In Thailand erlebt man die exotische Welt Asiens auf besonders beeindruckende Weise: imposante Tempelanlagen, goldene Buddhafiguren, paradiesische Traumstrände und Inseln, aus dem türkisblauen Meer herausragende Felsformationen und freundliche Menschen – das alles macht den Zauber dieses Landes aus. Auf der einen Seite die moderne, pulsierende Metropole Bangkok und auf der anderen Seite traditionelle, mit ihrer Kultur verwurzelte Bergvölker im Norden. Das perfekte Urlaubsland, um den Zauber Asiens zu entdecken und zu erleben.

Thailand


WARUM THAILAND?

1. Gute Infrastruktur
2. Vielfalt: Rundreisen, Badehotels, Kultur, Natur
3. Gutes Preisleistungsverhältnis
4. Ganzjahresreiseziel

AUSFLUGS-TIPP: Loi Krathong - Lichterfest

Das Loi Krathong Lichterfest, eines der schönsten und imposantesten Feste Thailands, findet jedes Jahr in der Vollmondnacht des zwölften Mondmonats statt (Ende Oktober - Ende November). Kunstvoll geschmückte, lotusförmige Schiffchen aus Bananenblättern, sogenannte Krathong, werden zu Wasser gelassen, um die Flussgöttin Mae Khongkha zu ehren.