Reiseziel / Hotel
Abflughafen
Reisende
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Informationen zu Reisen mit mehr als 3 Kindern oder 4 Erwachsenen gibt Ihnen gerne unsere Hotline: 0234 - 96 103 71 (Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.)

Abflughafen
Niederlande / Holland

Last minute in die Niederlande: zu Grachten und Windmühlen

 

Wer sich last minute in die Niederlande aufmacht, für den beginnt eine spannende Reise, die in den Westen Europas führt. Im Osten grenzen die Niederlande an Deutschland, im Süden an Belgien und im Norden und Westen werden sie durch die Nordsee begrenzt. Die Anreise lässt sich ganz unkompliziert mit dem Zug, dem Flugzeug oder dem Auto organisieren. Der internationale Flughafen in Amsterdam ist einer der größten in ganz Europa und ICEs verkehren mehrmals täglich von vielen Städten in Deutschland in die Niederlande. Von München und Köln besteht eine Nachtzuganbindung.

Kulturinteressierte werden bei einer Last-Minute-Niederlande-Reise wahrscheinlich zunächst an die weltberühmten Maler denken, die von dort stammen. Das sogenannte "Goldene Zeitalter" im 17. Jahrhundert brachte Künstler wie Rembrandt und Vermeer hervor, die jährlich etwa 70.000 Gemälde anfertigten. Im Nationalmuseum Rijksmuseum in Amsterdam sind viele dieser Bilder ausgestellt, darunter auch die "Dienstmagd mit Milchkrug" von Vermeer.

Malerisch ist auch die Landschaft in den Niederlanden mit ihren Tulpenfeldern, Windmühlen, Grachten und dem Wattenmeer. Aktivurlauber, die mit Thomas Cook last minute in die Niederlande reisen, können hier ausgezeichnet Rad fahren, wandern oder segeln.

Auf der Last-Minute-Niederlande-Reise baden und wattwandern

Ab dem Frühling, wenn die Tulpen erblühen, finden sich Windsurfer und Badeurlauber an feinsandigen Nordseestränden zwischen den Westfriesischen Inseln und dem Rhein-Maas-Delta ein. Von der Nordseeinsel Texel bis zur Grenze Dänemarks erstreckt sich das Wattenmeer, das als artenreicher Lebensraum zum Weltnaturerbe der UNESCO zählt. Nehmen Sie in Ihrem Urlaub an einer Wattwanderung teil und entdecken Sie Muscheln, Krebse, Wattvögel und mit etwas Glück sogar Robben und Seehunde! Ihre Kinder werden sicherlich Freude daran haben, mit Gummistiefeln durch den Schlamm zu waten. Hungrig von so viel Bewegung und frischer Luft, lassen Sie sich anschließend einen deftigen Eintopf wie den traditionellen Stamppot aus Kartoffeln und Gemüse schmecken. Empfehlenswert ist es natürlich auch Fisch zu essen, wobei vor allem der Matjes weit verbreitet ist. Zum Nachtisch schmecken Poffertjes, die unseren Pfannkuchen ähnlich sind, Stroopwafeln – mit Karamell gefüllte Teigwaffeln – oder Vla-Pudding.

Unternehmen Sie spontan einen Kurztrip und reisen Sie mit Thomas Cook günstig last minute in die Niederlande!

Last Minute Angebote

Informationen

Klima Niederlande / H...
Sonnenstunden
Bewerte diese Seite
 
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen (20 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
1
 
Das könnte Sie auch interessieren
X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.