0234 - 96 103 649 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Taunus

Urlaub Taunus: Hessische Vielfalt erleben

Wer seine Ferien in Hessen verbringt, setzt auf eine gelungene Mischung aus kulinarischen Genüssen, kulturellen Highlights und attraktiven Freizeitangeboten. Urige Fachwerkstädte beherbergen beschauliche Gässchen mit gemütlichen Gasthäusern, historischen Museen und liebevoll restaurierten Gebäuden. Der hügelige Taunus lädt zu abwechslungsreichen Wanderungen ein. Ein beliebtes Ziel ist der Gipfel des Großen Feldbergs, denn aus 878 Metern Höhe bietet er einen beeindruckenden Ausblick. Freie Sicht rundum hat der Wanderer auch vom hölzernen Aussichtsturm auf dem Pferdskopf bei Schmitten-Treisberg. Kleiner Feldberg und Altkönig sind durch das ausgedehnte Wegenetz des Naturparks Hochtaunus verbunden. Wenn Sie Ihren Pauschalurlaub gerne auf dem Fahrrad verbringen, hier ein Geheimtipp: Besonders idyllisch ist eine Radtour auf dem ruhigen Lahntal-Radweg. Anstrengender zeigt sich eine Tour auf dem Aartal-Radweg, denn der Name täuscht: Von Taunusstein aus geht es bald hoch über dem kleinen Flüsschen durch grüne Wälder, vorbei an Burg Hohenstein bis nach Diez und Limburg. Doch auch die weniger bekannten Radrouten wie der Emsbach-Wörsbachtal-Radweg oder eine Fahrt auf der Trasse der ehemaligen Weiltalbahn zu den zauberhaften Gartenanlagen am Weilburger Schloss sind reizvoll. Doch was wäre eine Familienreise in den Taunus ohne den Besuch des Römerkastells Saalburg, eines spannenden Waldseilgartens oder des Opel-Zoos? Bei Urlaub Taunus ist für alle Altersstufen das Richtige dabei.

Buchen Sie Ihren Urlaub im Taunus zu günstigen Frühbucher-Konditionen

Eine rechtzeitige Planung verlängert die Vorfreude auf die Reise. Außerdem profitieren Frühbucher von niedrigeren Preisen. Sparfüchse stocken lieber ihr Reisebudget auf und gehen im mondänen Bad Homburg, in der belebten Landeshauptstadt Wiesbaden oder in den Domstädten Wetzlar und Limburg shoppen. Der Einkaufsbummel lässt sich bequem mit dem Besuch einiger Sehenswürdigkeiten und Museen verbinden. Anregend ist das Viseum in Wetzlar, in dem sich alles um Optik dreht. Limburgs verwinkelte Altstadtgassen führen zu einem beliebten Fotomotiv: Die Alte Lahnbrücke und der mittelalterliche Brückenturm imponieren wiederum mit einem grandiosen Blick zum spätromanischen Georgsdom. In Wiesbaden schlendert der Reisende vorbei am historischen Kochbrunnen, der bedeutendsten Thermalquelle der Stadt, hin zum Stadtschloss, in dem der Hessische Landtag residiert. Gegenüber ist das Alte Rathaus aus der Renaissance zu bestaunen, flankiert von der hübschen Marktkirche im neugotischen Stil. Am Abend zeigt sich das Kurhaus, heute Sitz der Spielbank, prunkvoll illuminiert. Was wäre schöner als ein zünftiges Volksfest, um im Urlaub Taunus und Bewohner näher kennenzulernen? Bei den geselligen Weinfesten in Idstein, Bad Homburg oder Wiesbaden kommen Besucher und Einheimische zusammen. Relaxen und entspannen in der Therme in Hofheim oder im Spa in Bad Homburg runden den gelungenen Urlaub ab. Buchen Sie Erholung und Abwechslung bei Thomas Cook!

Taunus p.P. ab 475 €

Rheinischer Hof

Rheinischer Hof

KarteDeutschland, Hunsrück / Taunus, Bad Soden am Taunus

80 % Weiterempfehlung

4.5 von 6 Gesamtbewertung

7 Nächte - Übernachtung mit Frühstück

Pauschalreise p.P. ab 475 €

7 Nächte - nur Übernachtung

Nur Hotel p.P. ab 224 €

Wetter Taunus

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0