0234 - 96 103 649 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Ecuador
Frühbucher 40% Rabatt

Urlaub Ecuador: Traumhaftes Naturparadies und faszinierende Städte

Die ungeheure Vielfalt Ecuadors faszinierte schon Alexander von Humboldt. Kein Wunder, denn der Andenstaat zwischen Peru und Kolumbien wartet mit einem bunten Mosaik von Landschaften auf, das kontrastreicher kaum sein könnte. Die Palette reicht von den Hügeln der Küstenregionen am Pazifik bis hinauf in schwindelerregende Höhen schneebedeckter Andengipfel und hinab in undurchdringliche Regenwälder am Amazonas. In den Urwäldern des Amazonasbeckens lebt das Naturvolk der Huaorani, die sich bis heute von Tieren und Pflanzen des Dschungels ernähren. Auch dank der Zugehörigkeit der Galapagosinseln zu Ecuador ist das kleine Land eines der artenreichsten Regionen der Erde. Das einzigartige Naturparadies ist UNESCO Weltnaturerbe und liegt rund 1.000 km vor der ecuadorianischen Küste. Die Galapagosinseln beherbergen unzählige Tierarten, die sonst nirgends auf der Welt zu finden sind. Nicht umsonst gewann Charles Darwin hier Erkenntnisse, die zu seiner Evolutionstheorie beitrugen. Doch Ecuador hat mehr zu bieten als imposante Natur. Prächtige Kolonialstädte wie Quito und Guayaquil erzählen Geschichten einer bewegten Vergangenheit. Prunkvolle Kirchen und pulsierende Plätze und Straßen, gesäumt von Prachtbauten kolonialer Architektur, prägen das Stadtbild der Metropolen. Um in Ihrem Urlaub Ecuador in all seiner Vielfalt entdecken zu können, hält Thomas Cook zauberhafte Stadthotels zu kleinen Preisen bereit.

Im Urlaub kolonialen Glanz und quirlige Städte entdecken

In kaum einer anderen Stadt Südamerikas ist die koloniale Vergangenheit noch so gegenwärtig wie in Quito. Sie liegt, gesäumt von einer Kette mächtiger Vulkane, auf 2.830 m Höhe und ist damit die höchste Hauptstadt der Welt. Zum Zeitpunkt der Eroberung durch die Spanier war Quito religiöses und politisches Zentrum der Inka. Es beeindruckt durch eine Vielzahl kolonialer Bauten sowie durch Kirchen und Klöster der verschiedensten architektonischen Epochen. Kein Wunder also, dass Quito als erste Stadt der Welt den Titel UNESCO Weltkulturerbe erhielt. Eine andere beeindruckende Stadt Ecuadors ist Guayaquil. Die Millionenmetropole am Pazifik gilt als heimliche Hauptstadt, denn sie ist die bevölkerungsreichste und wirtschaftlich bedeutendste Stadt. Das ist auch ihrem Hafen zu verdanken, wo Handelsgüter wie Bananen, Kakao oder Kaffee umgeschlagen werden. Das Herz der pulsierenden Stadt schlägt im Barrio Las Peñas, wo prachtvolle koloniale Architektur zu bewundern ist. Vielleicht flanieren Sie über die Uferpromenade Malecón, besichtigen das anthropologische Museum oder bummeln über den Kunsthandwerkermarkt. Essen Sie in einem der zahlreichen Restaurants, deren Küche die ganze Vielfalt ihrer Bewohner widerspiegelt. Erleben auch Sie im Urlaub Ecuador und lassen Sie sich vom Glanz alter Kolonialstädte verzaubern. Buchen Sie gleich eines der komfortablen Hotels, die Thomas Cook für Ihre Ferien ausgewählt hat!

Ecuador p.P. ab 262 €

Wetter Ecuador

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Urlaubstypen