0234 - 96 103 649 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Alaska
Frühbucher 40% Rabatt

Reisen nach Alaska: Mit Thomas Cook in den weitläufigen "Eis-Staat"

Alaska – das bedeutet Natur pur. Wer hier an Bären und Wölfe, Husky-Hunde, riesige Wälder und wilde Flüsse zum Angeln und Kanu fahren denkt, der liegt genau richtig. Der flächenmäßig größte Bundesstaat der USA beheimatet nicht einmal 700.000 Einwohner, dafür aber teils unberührte Landschaften. Diese sind geprägt von Bergen, Hügeln, Küstenebenen, Gletschern, tausenden Seen und hunderten Flüssen. Es herrschen frostige Temperaturen vor, sodass hier wunderbar Wintersport betrieben werden kann – ob mit dem Hundeschlitten, dem Schneemobil oder auf Skiern.

Flugreisende kommen für gewöhnlich in Anchorage an. Anchorage ist eine der größten Städte des Landes und ging aus einer ehemaligen Zeltstadt der Eisenbahngesellschaft "Alaska Railroad" hervor. In Ihren Ferien sollten Sie sich auf keinen Fall den Besuch des dortigen Anchorage Museums entgehen lassen, das Ihnen die Kunst und Kultur des Landes auf anschauliche Art und Weise näherbringt.

Entdecken Sie auf Reisen nach Alaska mit Thomas Cook eine fremde Welt und lassen Sie sich von ihr begeistern!

Auf Reisen nach Alaska die weite Natur erleben

Von Anchorage aus ist auch eine Besteigung des Hausbergs zu empfehlen, den Sie bequem mit dem Flattop-Mountain-Shuttle-Bus erreichen. Oder Sie unternehmen eine spontane Tour mit dem eigenen Mietwagen durch den großen "Chugach State Park". Denn auch, wenn Sie sich mitten in der Stadt befinden, ist die grenzenlose Wildnis in Ihrem Alaska-Urlaub immer nur einen Katzensprung entfernt. Der Abend lässt sich am besten in einem der vielen Pubs bei einem lokalen "Craft Beer" beschließen.

Ein Besuch im Denali-Nationalpark, der knapp 400 Kilometer nördlich von Anchorage gelegen ist, stellt den Höhepunkt auf vielen Alaska-Reisen dar. Die vielfältigen und gewaltigen Naturlandschaften, wie zum Beispiel die Aussicht auf den höchsten Punkt Nordamerikas, das Bergmassiv "Mount McKinley", sind überwältigend. Aktivurlaubern werden hier von Ausritten über Wildwasser-Rafting bis hin zu Touren mit dem Geländewagen oder dem Hundeschlitten jede Menge Optionen geboten. Natürlich ist auch eine kommentierte Busfahrt möglich, auf der Natur-Liebhaber die Flora und Fauna in aller Ruhe kennenlernen können. Lassen Sie sich auf das Abenteuer ein und gehen Sie auf Reisen nach Alaska – mit Thomas Cook sichern Sie sich jetzt Ihr Schnäppchenangebot!

Alaska p.P. ab 354 €

Wetter Alaska

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Urlaubstypen