Die Top 10 Shopping Locations in Dubai. Einkaufen als ganz besonderes Erlebnis!

von Reiseblog-Redaktion | mehr Artikel von | 9. August 2018 | Allgemein | Keine Kommentare

Der Urlaub in Dubai geht los und ihr wollt sobald wie möglich eurer Lieblingsbeschäftigung nachgehen? Na dann los! Shoppen lässt es sich in Dubai nämlich wunderbar – Klar, günstig ist es nicht, aber auch hier könnt ihr trotzdem tolle Schnäppchen absahnen. Wir stellen euch heute 10 ultimative Shopping Locations mit ein paar praktischen Shopping-Tipps in den schönen Emiraten vor – hier ist sicherlich für jeden etwas dabei! Also seid gespannt und lasst euch inspirieren. Nach einer erfolgreichen Shopping Tour startet man doch gleich viel besser in den Urlaub und fühlt sich beim schießen der Urlaubsfotos in den neuen Outfits doch gleich viel wohler!

Die Dubai Mall lässt absolut keine Wünsche offen! „Sich dem Kaufrausch hingeben“, lautet hier das Motto! Auf 1,1 Mio m² könnt ihr hier euer Shoppingfieber so richtig ausleben.Von kleinen Boutiquen und exklusiven Designern bis hin zu großen Ketten und einer Menge verschiedener Restaurants könnt ihr hier alles austesten! Also stattet der Mall in eurem Dubai Urlaub einen Besuch ab und lasst euch nicht nur vom Shoppingerlebnis, sondern vor allem auch von dem beeindruckenden Gebäude und Design der Mall verzaubern. Das Hotel The Address Dubai Mall bietet euch direkt neben der Dubai Mall ein einmaliges Luxuerlebnis! Es lohnt sich!
Im Stadtteil Al-Barsha erwartet euch ein weiteres, großartiges Einkaufszentrum - die Mall of Emirates. Auf 223.000m² könnt ihr hier einkaufen was das Zeug hält. Über 400 Geschäfte aller Branchen, 65 Restaurants, viele Supermärkte und Coffee Shops warten hier auf euren Besuch. Für alle Sushi- und Fischliebhaber ist das Salmontini Restaurant sehr empfehlenswert! Ein absolutes Highlight in der Mall of Emirates: Ein Kino mit 40 Leinwänden, ein extravagantes Theater und ein großer Spielplatz für die kleinen Besucher. Doch es kommt noch besser – die angrenzende Skihalle begeistert die kleinen und großen Gäste am meisten! Durch ein großes Schaufenster ist sie vom Einkaufzentrum abgetrennt. Und, zu viel versprochen? Abwechslung und Spaß sind hier garantiert!
Im Global Village werden die beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Landes präsentiert. In Verbindung mit dem Dubai Shopping Festival könnt ihr hier alles shoppen, was das Herz begehrt. Etwas außerhalb von Dubai gelegen, kommt ihr am besten mit dem Auto über die Emirates Road ins Einkaufszentrum. Die Öffnungszeiten variieren häufig, daher solltet ihr euch im Voraus darüber informieren. Das Besondere ist, ihr findet über 50 verschiedene Nationen, die viele verschiedene Attraktionen  für euch bereitstellen. Zahlreiche Freiluftrestaurants laden zum Lunch ein und Autoscooter, Achterbahnen, Riesenräder und Oktoberfeststimmung runden den Erlebnistag ab. Freut euch auf die Vielfältigkeit der Emirate und verbringt einen unvergesslichen Tag im Global Village!
Der City Walk in Dubai ist der Place-to-be für jeden Dubai Urlauber. Über eine Gesamtfläche vom 13.000 m² erinnert der City Walk an deutsche Fußgängerzonen, nur dass er von ganz vielen Wolkenkratzern umgeben ist und einen tollen View bietet! Shopping in einer ganz besonderen Kulisse und einem außergewöhnlichen Stil lautet hier die Devise. Die Geschäfte ähneln denen aus der Dubai Mall – ein Vorteil hier: Ihr könnt euch im Freien bewegen und nebenbei noch coole Fotos mit einer tollen Aussicht schießen. Namenhafte Designer wie zum Beispiel Michael Kors, Ralph Lauren oder Swarovski machen auf dem City Walk mit extravaganter Kleidung und Schmuck Ihrem Name alle Ehre.
Die Souks im historischen Handelsviertel sind berühmt in Dubai, vor allem der Gold Souk! Der Unterschied zu den normalen Shopping-Malls ist erheblich, da hier das Verkaufserlebnis und die echten Schnäppchen im Vordergrund stehen. Das heisst, ihr könnt eure Handelstalente voll ausleben! Der Anfangspreis ist immer mindestens um ein Drittel zu drücken. Da der Goldpreis hier in der Regel günstiger ist, als in Europa könnt ihr definitiv ein Schnäppchen finden. Und ein kleiner Tipp: Bloß nicht shoppen ohne zu handeln, damit der Einkauf zu einem super Schnäppchen wird! Also nichts wie los in das abenteuerliche Gold Souk mit einem tollen Einkaufserlebnis.
Der Gewürz Souk ist einer der letzten unter freiem Himmel stattfindenden Märkte in Dubai. Hier kannst du jedes erdenkliche Gewürz finden und wirst von vielen Farben und Gerüchen überwältigt sein! Eine unglaubliche Location für Kochbegeisterte und Fotografen. Auch hier könnt ihr feilschen was das Zeug hält und nicht nur eine Menge toller Gewürze erwerben, sondern auch verschiedene Tees, Trockenfrüchte, Nüsse und getrockneten Blüten. Der Gewürz Souk liegt direkt neben dem Gold Souk - also könnt ihr diese zwei Erlebnisse super miteinander verbinden.
Der Textil Souk liegt im alten Handelszentrum von Bur Dubai. Hier am Dubai Creek könnt ihr die endlose Auswahl an Stoffen bewundern. Von Rohseide über Baumwolle und allerlei verzierten Stoffen ist für jeden Etwas dabei. Wie in den anderen Souks ist auch hier das Handeln Gang und Gebe. Also legt los und freut euch über euer Lieblingsstück zum selbst erhandelten Top Preis.
Im Souk Madinat Jumeirah könnt ihr traditionelle Waren aus Dubai handgefertigt einkaufen. Viele Stände, Schubkarren, Boutiquen, Souvenirläden, Luxusmode und Schmuck warten hier auf euch! Die über 25 Restaurants zaubern für euch Gerichte aus aller Welt und bieten euch eine atemberaubende Aussicht auf die arabische Architektur, den Burj Al Arab Jumeirah und die vielen Wasserstraßen. Das Besondere: Die zahlreichen Attraktionen im Souk Madinat Jumeirah. Von verschiedenen Unterhaltungsprogrammen über Show-Aufführungen bis hin zum Madinat Theatre und dem aufregenden Nachtleben.
Im Stadtteil Dubai Marina am Wasser entlang befindet sich die schöne, großzügige Dubai Marina Mall. Sie bietet euch moderne Lifestyle, Freizeit und Shopping-Aktivitäten auf ca. 390.000 m² umgeben von 140 Shops auf vier Ebenen. Mit einem großen Supermarkt, einem Kino und zahlreichen Restaurants vor einem schimmernden Ufer ist das Zentrum optimal für eine kurze, beeindruckende Auszeit. Direkt neben der Mall befindet sich das Premium-Luxushotel „The Adress“ Dubai Marina Mall, welches mit dem Shopping Center verbunden ist und den Besuchern einen Zugang zu der inspirierenden Lobby ermöglicht!

 

 

Ein toller Ort für Familien mit Kindern bietet euch das Al Qasba. Umgeben von einigen Cafes und Eisdielen könnt ihr hier inmitten eines großen Shopping-Paradies in einem angelegten Hafenviertel eure Zeit vertreiben und dazu noch eine Menge Spaß haben! Wie wärs denn mal mit einer gemütlichen Bootsfahrt auf dem Kanal, mit einem Spaziergang über die Promenade oder einem Freizeitpark? Es gibt unzählige Aktivitäten, die ihr hier ausprobieren könnt - auch die Kids werden sich sicher riesig freuen – also nichts wie los.

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.