Die 10 schönsten Reiseziele für den Monat Februar

von Reiseblog-Redaktion | mehr Artikel von | 19. Januar 2017 | Einblicke | Keine Kommentare

Das Jahr hat gerade erst angefangen und schon sind die Ersten wieder urlaubsreif! Warum also im regnerischen Deutschland bleiben, wenn es auch Sommer, Sonne oder Pistenspaß geben kann? Also nichts wie hin zu unseren Top Reisezielen für Februar. Dort ist das Wetter garantiert besser als in Deutschland!

Das Jade Mountain auf der kleinen Antillen Insel St. Lucia ist ein absolutes Highlight für alle Ruhesuchenden. Der 360°-Panoramablick auf die „Pitons“ – Zwei Vulkankegel, die das Landschaftsbild der Insel prägen – ist einfach unglaublich und lässt euch euren Urlaub nicht so schnell vergessen. Im Februar sind die Temperaturen mit 25 Grad noch sehr angenehm und eignen sich deshalb bestens, um St. Lucia auf ihren abwechslungsreichen Wanderwegen zu erkunden.

Von Dezember bis April herrscht in Costa Rica Trockenzeit, die Temperaturen sind also mit rund 25 Grad sehr angenehm und das Wetter ist größtenteils trocken. Die optimalen Verhältnisse um die Hauptstadt San José zu erkunden und erste Eindrücke von Costa Rica zu erhalten. Wer noch mehr von Costa Rica sehen möchte, sollte an Tagestouren von San José aus teilnehmen, wie zum Beispiel ein Ausflug zu dem Tortuguero-Nationalpark. Wir empfehlen das zentral gelegene Hotel Grano de Oro.

Einfach nur traumhaft ist die Severin Sea Lodge in Kenia, direkt am Bamburi Beach. Entdeckt bei verschiedensten Ausflügen die Umgebung von Mambosa, relaxt im Kenbali-Spa oder bewundert Tiere in freier Wildbahn bei einer Safari. Die Wahrscheinlichkeit, viele Tiere an den Wasserlöchern zu entdecken, ist im Februar am höchsten, die Temperaturen sind warm und trocken und somit für zahlreiche Aktivitäten sehr angenehm.

Im Februar am privaten Strand liegen und die Sonne genießen. Klingt zu schön um wahr zu sein? Dann kennt ihr noch nicht das wunderschöne The Reserve at Paradisus Palma Real in Punta Cana in der Dominikanischen Republik. Wer nicht nur faul in der Sonne liegen will, kann Windsurfen oder Tauchen gehen oder mit dem Fahrrad die Umgebung erkunden – und das alles inklusive. Auch ein Tagesausflug in die Bucht von Samaná lohnt sich, denn dort kann man im Februar vorbeiziehende Buckelwale bewundern.

Keine Stadt vereint Skifahren, Lifestyle und Tradition so gut wie Kitzbühel. Der Hotspot in den Alpen bietet neben seinen 179 Pistenkilometern unzählige Shoppingmöglichkeiten und ein exklusives Nachtleben. Im Februar liegen die Temperaturen bei circa fünf Grad, also optimale Bedingungen, um auf Neuschnee die Pisten von Kitzbühel unsicher zu machen. Im Austria Trend Hotel Schloss Lebenberg kann man sich im Panorama Hallenbad nach einem Tag auf dem Berg wieder aufwärmen.

Samba, glitzernde Kostüme und Party ohne Ende: So sieht Rio de Janeiro zum weltberühmten Karneval ab dem 24. Februar aus. Die Veranstaltung lockt jedes Jahr unzählige Besucher in die brasilianische Hauptstadt und zu keiner anderen Zeit wie dieser ist das brasilianische Lebensgefühl so gut zu erleben, wie zum Karneval. Wer neben der ganzen Party auch ein paar sonnige Stunden am Strand verbringen möchte, ist im Pastena Rio Atlantica an der Copacabana bestens aufgehoben.

Temperaturen bis zu 33 Grad, kaum Regentage und das optimale Wetter für einen entspannten Badeurlaub – Das erwartet euch im Februar in Khao Lak, im Süden Thailands. Obwohl diese Jahreszeit zu der Hauptsaison Thailands gehört, könnt ihr in Khao Lak an Stränden entspannen, die noch nicht vom Massentourismus überfüllt sind. Die rund 20 Kilometer langen Küstenabschnitte sind sehr vielfältig und bieten für jeden Geschmack etwas. Ein Aufenthalt im exklusiven Casa de la Flora rundet den Strandurlaub der Extraklasse wunderbar ab.

Wie wäre es, wenn du mit deiner liebsten Person den Valentinstag dieses Jahr an einem ganz besonderen Ort verbringst? Im W Retreat & Spa Maldives erlebt ihr einen Urlaub auf den Malediven der Extraklasse, in eurem Wasserbungalow könnt ihr im Pool entspannen oder euch direkt im karibischen Meer abkühlen. Ein unvergessliches Erlebnis ist das Nachtschnorcheln mit UV-Licht und danach könnt ihr zu den neuesten Sounds internationaler DJ’s im einmaligen unterirdischen Nachtclub feiern gehen.

An wunderschönen Stränden liegen, die Sonne genießen und das ohne Trubel vieler Touristen. Der Februar eignet sich bestens, um seinen Urlaub in Mexiko zu verbringen. Im Dezember und Januar ist dort Hauptsaison, im März haben die Mexikaner Ferien und strömen zu den Stränden. Doch auch im Februar kann man noch bei hohen Temperaturen  den Alltagsstress hinter sich lassen und zum Beispiel am Pool des Hyatt Zilara Cancun den atemberaubenden Sonnenuntergang bewundern.

In mitten der atemberaubenden Natur von Sri Lanka liegt das Heritance Kandalama, ein Hotel der besonderen Art. Es fügt sich perfekt in das Bild der Natur ein und ist der optimale Ausgangspunkt, um die Insel besser kennen zu lernen. Nur 20 Minuten des Heritance Kandalama entfernt liegt das UNESO-Kulturerbe, die Höhlentempel von Dambulla und die Felsenfestung von Sigiriya. Besonders der Februar eignet sich für eine Reise nach Sri Lanka, da zu dieser Jahreszeit am wenigsten Regen fällt und es noch nicht zu heiß für Ausflüge jeglicher Art ist.
Share on Google+0Share on Facebook1.2kTweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
 
Reiseblog-Redaktion

Reiseblog-Redaktion [User]

Reisetipps und -empfehlungen aus erster Hand.
Reiseblog-Redaktion

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE