Körper und Seele in Einklang bringen - unsere Top Yoga-Hotels

von Reiseblog-Redaktion | mehr Artikel von | 1. November 2017 | Einblicke | Keine Kommentare

Dem Alltagsstress entfliehen, Körper und Geist vereinen, einfach abschalten – so schön kann Urlaub sein! Wir haben die besten Yoga-Hotels zusammengestellt, die dich mit faszinierenden Wellness-und Sportangeboten begeistern werden und den Alltagsstress garantiert vergessen lassen.

Urlaub in Dschungelatmosphäre? Das Maya Ubud Resort & Spa macht diesen Traum wahr! Eingebettet inmitten von Reisfeldern lädt dieses Hotels zum Entspannungen und Verwöhnen ein. Bei einem ausgezeichneten Wellness-Programm und regelmäßigen Yoga- und Pilates-Kursen genießen Gäste einen traumhaften Blick über die tropische Natur Balis. Nach dem Sport bietet der spektakuläre Infinitypool des Hotels, der am Flussufer des Petanu-Flusses gelegen ist, den idealen Ort zur Abkühlung.

Schon gewusst, dass etwa fünf Millionen Menschen in Deutschland regelmäßig Yoga-Übungen praktizieren? Die Motivationen, der indischen philosophischen Lehre nachzugehen, liegen in unterschiedlichen Gründen: die Verbesserung des eigenen körperlichen Wohlbefinden, die Steigerung der persönlichen Konzentrationsfähigkeit oder der in Einklangbringung von Körper und Seele. Dass Yoga bei Vielen ein großgeschriebenes Thema ist, wurde spätestens im Dezember 2016 klar: die UNESCO hat Yoga als ein "Immaterielles Weltkulturerbe" anerkannt.

Photo by @matthewkane

 

Ruhe und Vollkommenheit verspricht das Hotel Lux Le Morne auf Mauritius. Direkt am langen Sandstrand gelegen, an einer wunderschönen Lagune, werden Urlaubsträume inmitten tropischer Gärten wahr. Vier Pools bieten für jeden Gast ein ruhiges Plätzchen und fügen sich wie die kleinen Gebäude in das malerische Gesamtbild ein. Das Hotel bietet seinen Gästen eine Vielzahl an Möglichkeiten, die eigene Balance zu finden. Unteranderem werden Yoga Safaris angeboten, die in die Berge oder an den Strand führen und tiefe Momente der Entspannung versprechen.

Das Sheraton Gran Canaria Salobre Golf Resort ist nicht nur bei Golfern beliebt – auch Yoga-Fans kommen hier keineswegs zu kurz. Die Yoga-und Pilates-Kurse finden täglich im entspannten Ambiente statt. Für zusätzliches Erholungsflair sorgen zahlreiche Aktivitäten wie Aquabike oder eine Nordic Walking-Tour entlang des Meeres und durch die zum Teil hügelige Landschaft der kanarischen Insel Gran Canaria. Die ruhige Lage und die zahlreichen Spa-Angebote garantieren Gästen Wohlfühlmomente.

Nur durch Treppen vom naturbelassenen Sandstrand entfernt, im Stil eines andalusischen Dorfes gestaltet und umgeben von einer subtropischen Gartenanlage - das Marbella Club Hotel verzaubert mit Eleganz und exzellentem Service! Urlauber lassen sich im Thalasso-Spa mit osmanischem Dampfbad sowie dynamischem Meerwasserpool, Saunen und 12 Behandlungsräumen verwöhnen. Den Yoga- und Pilatesraum können Gäste jederzeit kostenfrei nutzen. Bei schönem Wetter finden die belebenden Kurse auf dem Steg am Strand statt. Ein atemberaubender Blick über das Mittelmeer bis nach Gibraltar steht auf dem Plan.

Direkt am fünf Kilometer langen Sandstrand gelegen, fügt sich das Paradis Plage Surf Yoga & Spa malerisch in die Umgebung ein. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang kann im „Yoga Shala“ nach Belieben an kraftvollen oder entspannenden Sitzungen teilgenommen werden - der traumhafte Ausblick auf die Weiten des Atlantischen Ozeans ist inklusive. Nach den anspruchsvollen Übungen lädt die schöne Sonnenterasse mit Swimmingpool zum Verweilen ein. Im Nu ist die Hektik des Alltags vergessen und entspannte Urlaubstage sind in Marokko garantiert.

Yoga ist nicht gleich Yoga: es gibt viele verschiedene Arten der indischen Lehre, die für puren Genuss und Entspannung führen. Die einst zum klassisch religiösen Zweck erfundene Lehre, die Geist und Seele weckt, wird heutzutage in verschiedenen Bereichen angewendet. Zu den modernen Yoga-Arten zählen beispielsweise das SUP-Yoga, bei dem die Entspannungsübungen auf dem Surfbrett stattfinden, sowie das Goat-Yoga, eine Yoga-Form mit Ziegen, wobei durch die Tiere eine Verbundenheit entsteht.

Im Dunas de Sal Design & Spa des gleichnamigen Hotels Dunas de Sal auf den Kapverden sind innere Ruhe und Balance Programm. Gäste genießen einen kostenlosen Yoga-Unterricht während ihres Aufenthalts und nehmen sich eine Auszeit vom stressigen Alltag. Nach der Sportstunde kann eine kühle Erfrischung im Hotelpool oder im Meer, welches sich etwa 300 Meter von der Anlage befindet, genossen werden: bei etwa 28 Grad im November ein absolutes Must-do.

Unser Geheimtipp für alle Naturliebhaber und Ruhesuchende – das historisch und gleichzeitig modern eingerichtete Hilton Sa Torre, welches im südlichen Teil Mallorcas inmitten der herrlichen spanischen Landschaft eingebettet ist. Ob Momente des Wohlbefindens im erstklassigen Spa oder ein Ausflug in die wunderschöne Umgebung der Insel - dem traumhaften Urlaub sind keine Grenzen gesetzt.  Der „Pure Spa Sa Torre” bietet vielfältige geführte Programme wie Yoga, Tai-chi, Pilates, ein personalisiertes Training und ein „Bootcamp”, die Körper und Geist ins Gleichgewicht bringen. „Feel the Nature” ist hier das Motto, denn das Hotel hält eine Vielzahl abwechslungsreicher Orten an der Natur bereit, an denen die Kurse stattfinden.

Unsere Empfehlung für ein Rund-um-Wohlfühlpaket: das  One & Only Reethi Rah auf dem Nord Male Atoll der Malediven. Das Resort bietet traumhafte Ausblicke über den weitläufigen Ozean und die endlosen weißen Strände. Die Villen, die entweder direkt am Strand oder auf Stelzen über die Lagune gebaut wurden, sind in die wunderschöne Landschaft integriert und garantieren eine einzigartige Privatsphäre. Frühaufsteher genießen die Yoga-Angebote des Hotels auf einer einsamen Sandbank beim Sonnenaufgang, Langschläfer finden am Abend pure Entspannung im Überwasser-Chi Pavilion. Für Yoga-Neulinge hält das Hotel resorteigene ausgebildete Lehrer bereit, die spezielle Kurse anbieten.

 

 

 

 
Reiseblog-Redaktion

Reiseblog-Redaktion [User]

Reisetipps und -empfehlungen aus erster Hand.
Reiseblog-Redaktion

Neueste Beiträge von Reiseblog-Redaktion (Mehr anzeigen)

Reiseblog-Redaktion

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE