Osterferien 2014: Wohin reisen die Deutschen am liebsten?

von Isabella P. | mehr Artikel von | 13. März 2014 | Einblicke | Ein Kommentar

Wir haben unsere Facebook-Fans gefragt, wohin sie in den Osterferien am liebsten reisen würden. Von Schweden über Türkei bis Osterinseln ist alles mit dabei:

Die beliebtesten Osterferien-Reiseziele der Thomas Cook Veranstalter-Gäste in diesem Jahr sind Spanien, Türkei, Deutschland und Griechenland. Viele Deutsche nutzen die freien Tage zu für eine Urlaubsreise. Da das Osterfest in diesem Jahr relativ spät fällt, erst Ende April, bieten sich viele Möglichkeiten für eine Reise in die Sonne.

Osterferien 2014: Semana Santa in Spanien

Auch in diesem Jahr sind Reisen nach Spanien besonders beliebt. Die Balearen-Insel  Mallorca ist mit Abstand das beliebteste Zielgebiet, gefolgt von den Kanarischen Inseln Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura. Wer Ostern auf Mallorca verbringt, sollte auf jeden Fall folgende Prozessionen nicht verpassen: Am Karfreitag finden in mehreren Städten die Kreuzabnahme-Prozessionen, die Devallements, statt. Im Licht unzähliger Kerzen kann man diese stimmungsvolle Tradition besonders eindrucksvoll  in Pollensa  erleben. Ein sehenswertes Spektakel ist das Kreuzweg-Passionsspiel auf den Treppen vor der Kathedrale von Palma am Karfreitag. Eine Theatergruppe führt die Leidensgeschichte von Jesus Christus auf.

Familienurlaub: Osterferien  in der Türkei

Die Türkei ist das zweitbeliebteste Ziel zu Ostern, besonders bei Familien, die einen budgetsicheren Urlaub planen. Der Grund dafür sind die zahlreichen Hotels mit sehr gutem Preis-Leistung-Verhältnis und großem All-Inclusive-Angebot. Für preisbewussten Urlaub gibt es bei Neckermann Reisen seit vergangenem Jahr die Hotellinie smartline. Gerade in der  Türkei wurde das Angebot für den Sommer 2014 aufgestockt.

Kreta_strand

Auhentisches Osterfest in Griechenland

Santorin (2)

 

Griechenland

Ostern_Griechenland

Griechenland feiert in dieser Saison ein Comeback. Es ist eines der vier beliebtesten Ziele für die Osterferien 2014, da in diesem Jahr das griechisch-orthodoxe Osterfest mit dem westlichen Osterfest zusammenfällt.  In kaum einem anderen Land wird Ostern eindrucks­voller gefeiert als in Griechenland. Mit einer Morgenmesse zum Gedenken an das  letzte Abendmahl Jesu Christi beginnen am Gründonnerstag, dem „Großen Donnerstag“, die traditionellen Festivitäten. Der „Große Freitag“ wartet mit einer besonders prachtvollen Zeremonie auf, der Karfreitagsprozession. Am Morgen wird überall in den Dörfern der symbolische Sarg Christi von fleißigen Händen in ein wahres Blumenmeer verwan­delt, um ihn dann abends prächtig geschmückt in einer feierlichen Trauerpro­zession durch den ganzen Ort zu tragen. In der Nacht vom „Großen Samstag“ auf den „Großen Sonntag“ erreicht das griechisch-orthodoxe Osterfest seinen Höhepunkt: Kurz vor Mitternacht versam­meln sich alle Einwohner des Ortes in der Kirche. Pünktlich um 24 Uhr verkündet der Priester die Auferstehung Jesu, fast zeitgleich geht draußen ein ohrenbetäuben­des Feuerwerk los: „Christós Anésti“ – Christus ist auferstanden!  Der Priester entzündet das „Heilige Licht“, das von Kerze zu Kerze weitergege­ben wird. Ganz vorsichtig, damit die Flamme nicht ausgeht, wird das „Heilige Licht“ anschließend nach Hause getragen, um damit die kleine Lampe vor dem Familienaltar neu zu entzünden. Mit einer Lammsuppe als Nachtmahl wird „Pascha“ – Ostern eingeläutet, der die fünfzigtägige Fastenzeit beendet. Am Sonntag findet ein großes Festmahl für die ganze Familie, meistes ein gegrilltes Lamm, statt. Besonders auf Kreta wird das Osterfest noch sehr traditionell gefeiert. Urlauber sind immer willkommen jederzeit an den verschiedenen Zeremonien teilzunehmen.

Griechenland Santorin

Viele Hotels wie beispielsweise das Hotel Aquila Rithymna Beach und die Sentido Hotels auf Kreta informieren Urlauber, welche Gottesdienste, Prozessionen und Veranstaltungen während der griechisch-orthodoxen Karwoche stattfinden und begleiten die Gäste auch zu den feierlichen Veranstaltungen.

Folegandros Insel

Jetzt noch schnell Osterurlaub buchen bei Thomas Cook und Neckermann Reisen.

Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
 
Isabella P.

Isabella P. [Mitarbeiter]

Pressesprecherin bei Thomas Cook AG
Seit 2010 Pressesprecherin bei Thomas Cook. Ich reise sehr gerne. Wohin? Überall hin!
Isabella P.

Ein Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE