Qualitätsmanagement powered by Thomas Cook

von Dennis H. | mehr Artikel von | 12. Juni 2014 | Einblicke | Keine Kommentare

Egal ob Badeurlaub, Städtetrip oder Skiferien; egal in welche Destination es geht, ob Urlaub mit der Familie, als Paar, Freunde oder alleine – jeder hat seine ganz individuellen Vorstellungen von einem perfekten Urlaub.
Hinter den Kulissen arbeiten wir bei Thomas Cook als großes Team mit viel Leidenschaft Tag für Tag dafür, dass alle unsere Gäste den persönlich unvergesslichen Urlaub erleben können. Qualität spielt hierbei eine zentrale Rolle. Jeder muss sich auf die bunten Katalog- und Internetbilder verlassen können. Eine Urlaubsentscheidung ist immer auch mit einem großen Vertrauen an uns als Reiseveranstalter verbunden.

Qualität bedeutet, sich ständig zu verbessern

Zu unserem Qualitätsmanagement, dem sogenannten Group Quality Assurance Team zählen Kollegen in der Zentrale und Repräsentanten vor Ort in den Zielgebieten, die Qualitätsmanager. Sie sorgen mit regelmäßigen Hotelbesuchen dafür, dass die in den Katalogen versprochenen Leistungen auch wirklich existieren und eingehalten werden. Außerdem arbeiten die Experten mit Hochdruck daran, das Angebot ständig zu verbessern – Themen wie Servicequalität, Sauberkeit, Speisen- und Getränkequalität und -auswahl und der Zustand der Einrichtungen sind nur eine kleine Auswahl der unzähligen Kriterien, die unsere Qualitätsmanager vor Ort prüfen oder durch Gästebefragungen und die Zusammenarbeit mit örtlichen Reiseleitern analysieren. Zusammen mit den Hoteliers werden ständig Pläne zur kontinuierlichen Verbesserung der Qualität der Leistungen erarbeitet und deren Umsetzung kontrolliert.

Qualitaetsmanagement (3)

Qualitätsmanager im Zielgebiet – Arbeiten wo andere Urlaub machen

Auch wenn unsere Qualitätsmanager an den schönsten Plätzen dieser Welt arbeiten dürfen, haben sie oft wenig Zeit dies wirklich zu genießen. Eine typische Überprüfung der Hotels bedeutet für den Qualitätsmanager vor allem eines: viel Arbeit! Eine detaillierte Dokumentation und Analyse möglicher Qualitätsmängel, auch wenn diese noch so klein sein mögen zählt genauso zum Alltag, wie eine gute Kontaktpflege zu den Hoteliers.

Damit sich jeder besser vorstellen kann, wie die Qualitätsüberprüfungen vor Ort genau funktionieren, zeigt der Film über den Alltag unserer Qualitätsmanager:

Der Kunde im Fokus

Wenn ein Hotel die Qualitätskriterien von Thomas Cook nicht erfüllt oder sich sogar weigert diese umzusetzen, kann es passieren, dass das Hotel aus dem Angebot genommen wird. Generell sind aber alle Hoteliers sehr dankbar für die Hilfe unserer Qualitätsexperten und die Zusammenarbeit ist respektvoll und wertschöpfend. Am Ende profitieren alle – aber vor allem jeder einzelne Gast, der sich voll und ganz auf die Qualitätsverprechen von Thomas Cook verlassen kann.

Urlaubsangebote mit Qualitätssiegel
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
 
Dennis H.

Dennis H. [Mitarbeiter]

Quality Manager Group Quality Assurance bei Thomas Cook AG
Dennis H.

Neueste Beiträge von Dennis H. (Mehr anzeigen)

Dennis H.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE