Mit Hilton geht´s auch ländlich! Ein Hoteltipp für Mallorca

von Nicole | mehr Artikel von | 19. Mai 2015 | Hoteltipps | Keine Kommentare

Im März hatte ich das Vergnügen den Frühling auf Mallorca zu begrüßen. Drei Tage verbrachte ich im Hilton Sa Torre Mallorca Resort, inmitten herrlichster Natur und genoss die ersten Sonnenstrahlen. Das feine Luxushotel ist nur 15 Minuten von Palma entfernt und ein idealer Ausgangspunkt um die Insel (auch sportlich) zu entdecken. Hier lässt es sich inmitten der Felder und Wälder wunderbar entspannen. Ein paar Mandelbäume haben sogar noch geblüht. Ich war wirklich sehr überrascht, dass dieses charmante, landestypische Hotel zu Hilton gehört. Hier zeigte sich, dass Hilton auch Individualität bieten kann und das gepaart mit einem erstklassigen Service. Das Landhotel besteht aus einem alten Herrenhaus und kleinen Gebäuden, die sich malerisch in das Resort einfügen. Dazu gehört sogar noch eine Original Windmühle und eine Kapelle. Diese ist zwar nicht geweiht, aber kann trotzdem für Hochzeitszeremonien genutzt werden. Das muss wirklich traumhaft sein in diesem Ambiente zu heiraten!

Aber auch wenn Sie nicht vorhaben auf Mallorca zu heiraten, lohnt sich ein Besuch dieses Luxushotels. Zum einen kann man ganz wunderbar entspannen, sei es an einem der zwei Pools, von denen einer exklusiv für erwachsene Gäste ist, oder im kleinen, feinen Spa. Und auch in sportlicher Hinsicht hat das Hotel einiges zu bieten: ein Fußballplatz, Tennisplätze und Fitnessraum stehen den Gästen zur Verfügung, während ein sehr gut ausgeschilderter Joggingpfad durch die schöne Landschaft führt. Außerdem verläuft eine der Haupt Radrouten direkt am Hotel vorbei. Gerade im Frühjahr ist auf Mallorca ja Hochsaison für Biker. Da Fahrradfahren nicht ganz so meins ist, versuchte ich mich an einer so genannten Aktivität mit „Bodyexpression & Relaxing with music“. Hierbei tanzten wir ausdrucksvoll durch den Raum und ließen unseren Armen, Beinen und Emotionen freien Lauf. Das war ein ganz besonderes Erlebnis, welches, wie auch andere Aktivitäten auf Anfrage für die Hotelgäste angeboten wird.

Zahlreiche Strände, wie auch der Es Trenc Strand, befinden sich im Umkreis des Hotels und in den Sommermonaten wird ein Shuttle zum Beachclub angeboten. Während unseres leider viel zu kurzen Aufenthaltes im Hilton Sa Torre, muss ich gestehen, haben wir das Hotel nicht einmal verlassen, weil es einfach viel zu erholsam war!

Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE