Neues Hotel in Griechenland: Die besten 10 Einblicke in das Casa Cook Chania

von Reiseblog-Redaktion | mehr Artikel von | 30. April 2019 | Hoteltipps | Keine Kommentare

Nicht zuhause, dennoch daheim. Das Casa-Cook-Prinzip funktioniert auch auf Kreta. In Chania im Nordwesten der größten Insel Griechenlands genießt du dort die Vorzüge eines Boutique-Hotels im Bohème-Style, das dir sowohl ein ausgewähltes Sportprogramm als auch eine große Poollandschaft, Strandnähe als auch ein offenes Restaurant und Wellness bietet. Kretas erstes Casa-Cook-Hotel hat sich zudem der Familie verschrieben. So bekommen die Kinder im Urlaub ein auf sie zugeschnittenes Freizeitprogramm, während du an der Bar direkt am Pool entspannst. Begleite uns auf eine Tour durch das Casa Cook Chania – das neue Hotel in Griechenland.

1. Moderne Architektur in bester griechischer Tradition

Unter Palmen dezent in die Natur integriert, orientieren sich die einzelnen Bungalows des Casa Cook in Chania an der Architektur kretischer Bergdörfer. Einen zentralen Aspekt verliert die Anlage dabei nie aus den Augen: Wie es sich für Casa Cook gehört, wertet das neue Hotel in Griechenland Tradition durch einen modernen Twist auf und schafft so eine stylische Atmosphäre für deinen Urlaub.

2. Ein Club, das komplette Entspannungspaket

Im Beachclub kommt alles zusammen. Nur wenige Meter liegen zwischen Hauptpool, Restaurant und Bar. So wird der Beachclub zum Zentrum deines Urlaubs. Du genießt das Frühstück, entspannst am Pool auf einer der Liegen des Resorts, nimmst einen erfrischenden Drink. Alles, ohne große Distanzen zurückzulegen. Alles in Begleitung entspannter Loungemusik – und abends schaffen DJs oder Live-Acts die passende Atmosphäre.

3. Auf einen Sprung an den Strand

Von vielen Zimmern aus hast du ihn direkt vor Augen. So nah ist der Strand. Nur wenige Schritte vom neuen Casa-Cook-Hotel in Griechenland entfernt stehst du schon auf weißem kretischen Sand. Dort verwendest du natürlich die hoteleigenen Handtücher und entspannst unter griechischer Sonne.

4. Ein Zuhause für die Familie

Als erstes Casa-Cook-Hotel überhaupt hat das neue Resort in Griechenland ein eigens für die Familie entwickeltes Konzept. Statt der immer gleichen Spiele lernt der Nachwuchs bei der Kinderbetreuung ganz neue Seiten eines Urlaubs kennen. Es gibt Kochkurse, dazu Kunstworkshops sowie natürlich einen eigenen Kinderpool. Teenager relaxen in der speziell für sie angelegten Chill-Out-Lounge.

5. Auspowern und im Yoga-Pavillon zu dir finden

Sport ist fester Bestandteil der Casa-Cook-Philosophie. Auch im neuen Hotel in Griechenland. Nutzt du deinen Urlaub gern, um deine Form zu halten oder sogar zu verbessern, stehen Personal Trainer zur Verfügung. Auch ein Gym sowie ein Fahrradverleih sind Teil des Resorts. Für besondere Momente zwischen Sport und Meditation sorgt der eigens angelegte Yoga-Pavillon.

6. Griechische Kultur ganz in der Nähe

Vom Casa Cook aus ist es nicht weit bis in Chanias wunderschöne Altstadt. Die rund drei Kilometer legst du entweder während eines kleinen Spaziergangs oder mit einem der Leihräder des Hotels zurück. Dort angekommen genießt du den malerischen venetianischen Hafen, shoppst in schmalen Gassen und lernst in einem der Restaurants direkt am Wasser die griechische Küche näher kennen. Auch der venetianische Leuchtturm steht natürlich auf dem Programm.

7. Suiten direkt am Pool

Gerade aufgewacht, spürst du schon erfrischendes Wasser auf der Haut, bringst deinen Kreislauf unter griechischer Sonne in Schwung. Ohne zuvor weite Wege auf dich nehmen zu müssen. Buchst du eine Junior Suite des Casa Cook Chania auf Kreta, hast du von deinem Zimmer aus direkten Zugang zum Hauptpool im Beachclub. Noch ein wenig mehr Luxus gönnst du dir mit einer der Suiten. Die besitzen sogar einen eigenen Pool. Beste Voraussetzungen für einen entspannten Sundowner im Wasser.

8. Griechische Spezialitäten unter griechischem Himmel

Für Olivenöl oder frische Kräuter blickt in Griechenland niemand übers Mittelmeer oder noch weiter. Daher bezieht das Casa-Cook-Hotel in Chania viele seiner Spezialitäten lokal. So genießt du mediterrane Küche mit vielen frischen Zutaten direkt aus der Region – und das auch noch mit Stil. Denn das Restaurant befindet sich nur in unmittelbarer Poolnähe, vor allem ist es offen gestaltet, weshalb du beim Abendessen eine angenehme Meeresbrise spürst. Oder beim Drink. Denn auch die Bar nebenan ist offen gestaltet und schafft damit eine entspannende Umgebung für einen gemütlichen Sundowner unter griechischer Abendsonne.

9. Wärme, nicht nur vor der Tür

Gemütlich soll es im Casa Cook sein. Dafür sind die Zimmer des neuen Hotels in Griechenland in warmen Erdfarben gehalten. Wird es doch einmal zu warm, schaltest du einfach die Klimaanlage an und prüfst die Wetteraussichten für die nächsten Tage. Denn auch das WLAN ist in den Zimmern des Resorts inklusive.

10. Wellness mit Dschungel-Feeling

Am Pool zu liegen, sich die griechische Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen, ist das Eine. Im neuen Casa-Cook-Hotel in Chania nutzt du für noch mehr Entspannung den Wellnessbereich des Resorts. Du gehst in die Sauna, drehst einige Runden im Indoor-Pool. Danach relaxt du bei einer Massage oder anderen Anwendungen im Wellness-Zelt. Denn für noch etwas mehr Entspannung ist es im Dschungel-Stil gestaltet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.