Zwischen Schloss Laufen und Rheinfall: Wellness in Schaffhausen

von Ena | mehr Artikel von | 6. Januar 2015 | Hoteltipps | Keine Kommentare

Das arcona LIVING SCHAFFHAUSEN hat vor kurzem im Zentrum von Schaffhausen in der Schweiz eröffnet. Schaffhausen, das war für mich bisher nur ein Begriff für „Schweizer Städtchen beim Rheinfall“. Natürlich ist der Besuch des Rheinfalls Pflichtprogramm, aber ein Aufenthalt im arcona LIVING SCHAFFHAUSEN bietet noch so viel mehr.

Arcona_Schaffhause_Außen

Besonders hervorzuheben ist die optimale Lage des jungen und frischen Hotels. Direkt vom Bahnsteig in zwei bis drei Minuten zur Rezeption und in drei Minuten von der Rezeption mitten in die Altstadt. Und dies alles in einem modernen Neubau, der sehr frisch daherkommt und besonders auch junge Gäste nach Schaffhausen locken wird.

Die Zimmer des Hauses sind sehr modern und mit vielen Finessen eingerichtet. Das offene Bad zum Beispiel lässt im ersten Moment ein kleines Fragezeichen im Kopf, wenn man vor dem Waschbecken steht und direkt über das Bett den freien Blick aus dem Fenster hat. Öffnet man aber die Badezimmerschranktür und klappt diese um 90 Grad auf, hat man ein kleines Badezimmer mit großzügigem beleuchteten Spiegel und einer Abtrennung zum restlichen Zimmer geschaffen.

Arcona_Schaffhausen_Zimmer

Ein absolutes Highlight des Hotels ist aber der asia spa! Wenn man den Empfang betritt, wird man von einem großzügigen Fitnessbereich begrüßt, wo top Geräte von Technogym für die körperliche Fitness zur Verfügung stehen. Möchte man jedoch eine wohltuende Anwendung genießen, so hat man hier auch die Möglichkeit sich nach Herzenslust mit allerlei Massagen etc. verwöhnen zu lassen.
Tritt man in den Saunabereich ein, ist man zuerst von der Größe des Spas überrascht. Vier Saunen und ein Dampfbad, sowie ein großzügiger Hamambereich inklusive Damensaunabereich stehen dem erholungssuchenden Gast zur Auswahl. Um zwischen den Saunagängen zu entspannen bieten sich genügend Ruhezonen in gemütlichen Nischen an. Auch Relaxpools laden zum Entspannen ein.

Arcona_Schaffhause_Pool

Wohl entspannt sollte man dann auf jeden Fall eine Tour zum Rheinfall unternehmen. Der Reinfall ist einfach per Bus (alle zehn Minuten Abfahrt, Bus Nr. 1 – Richtung Neuhausen, drei Minuten vom Hotel entfernt) oder per Pedes (ca. 40 bis 50 Minuten Fußweg direkt am schönen Rhein entlang). Man kann über die Brücke zum Schloss Laufen zum Fuße des Rheinfalls spazieren oder am Uferweg hinunter zum Schlössli Wörth laufen und dort mit dem Boot zum Felsen, direkt im Rheinfall fahren und aufsteigen. Aber auch ohne Bootstour kommen Naturbegeisterte und Fotografen auf ihre Kosten. Die Gischt des stürzenden Wassers ist imposant und bietet tolle Motive.

Arcona_Schaffhause_Natur

Nach einer aktiven Spazierrunde am Rheinfall und einem ausgedehnten Spaziergang durch die historische Altstadt kann man sich am Abend kulinarisch in der Weinwirtschaft des arcona LIVING verwöhnen lassen. Die offene Küche und die frischen Speisen laden zum Schlemmen ein. Meine Erwartungen an meinen Kurztrip nach Schaffhausen wurden übertroffen und ich hoffe bald noch einmal mit etwas mehr Zeit in die Region reisen zu können.

Arcona_Schaffhausen_Restaurant

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Hoteltipp Lust auf Wellness in Schaffhausen in der Schweiz machen und ihr einige Inspirationen mitnehmen konntet.

Benötigt ihr noch Beratung oder Hilfe bei der Buchung? Unser Wellness Experten-Telefon hilft euch gerne weiter: Tel. 06171 – 8970730.

Gönnt euch einen entspannenden Wellnessurlaub und entdeckt die vielen tollen Wellnesshotels von Thomas Cook Wellness & Mehr. Eine detaillierte Auflistung der beliebtesten Wellnessanwendungen findet ihr in unserem Wellness-Glossar und auch in unserem Wellness ABC-Blog.

Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
 
Ena

Ena [Mitarbeiter]

Ich bin Praktikantin im Produktmanagement für Thomas Cook Wellness & Mehr und Neckermann Care. Privat reise ich gerne durch die ganze Welt. Egal ob kurze Wellness- oder Städtereisen, Rundreisen durch unbekannte Länder oder einfach nur Strandurlaube. Es ist immer spannend neue Länder und Kulturen zu entdecken!!!
Ena

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE