Wo Träume wahr werden: Willkommen im 5*-Soneva Fushi

von Reiseblog-Redaktion | mehr Artikel von | 31. August 2017 | Hoteltipps | Ein Kommentar

Das perfekte Hotel für den luxuriösen Familienurlaub oder um mit der besseren Hälfte erholsame Tage zu verbringen. Mitten im Indischen Ozean liegt das erstklassige 5*-Hotel Soneva Fushi auf den Malediven und begeistert in jeder Hinsicht.  Neben einem einmaligen Service und kulinarischen Höhepunkten bietet der Aufenthalt im Soneva Fushi vor allem für Familien die ideale Kombination aus Ruheoase und Aktionsurlaub. Während die Kinder im lehrreichem Tagesprogramm an ein nachhaltiges und umweltfreundliches Verhalten herangeführt werden, können die Eltern auf einem Bootsausflug entspannen. Willkommen im Soneva Fushi!

Übernachten im Paradies: 57 Villen mit einer Größe von 235-5540qm und einem direktem Zugang zum Strand sind der Inbegriff eines Erholungsurlaubes. Ruhesuchende verbringen entspannte Stunden am Privatpool, während die Kinder die Wasserrutsche ausgiebig testen. Neben einer eigenen Terrasse sind ausgewählte Häuser außerdem mit einem eigenen Weinkeller ausgestattet. Eine der Villen besitzt sogar ein Baumhaus, von dem sich den Urlaubern eine fantastische Aussicht auf die umliegende Landschaft bietet.

Ein Highlight des Soneva Fushi ist das hoteleigene Observatorium. Wo könnten die Sterne besser beobachtet werden, wenn nicht auf einer einsamen Insel im Indischen Ozean? Weit entfernt von grellen Lichtquellen bietet ein Hochleistungsteleskop einen einmaligen Blick in den Nachthimmel. Begleitet von einem Astronom, werden jeden Abend spannende Informationen an die ganze Familie vermittelt. Besonders für Kinder ist das Observatorium ein unvergessliches Erlebnis, um den funkelnden Sternen einmal ganz nah zu sein. Das Beste daran: Das Teleskop kann so oft wie gewünscht genutzt werden.

Entspannung pur! Hier lädst du den Akku wieder auf die nötigen 100 Prozent auf und kommst zu Kräften. Relaxe im Six Senses Spa bei einer Hot-Stone Massage, um die gesammelte Anspannung in den Knochen loszuwerden. Der Spa bietet hierfür außerdem eine Vielzahl von entspannenden Gesichtsanwendung an. Um die Zeit mit den Liebsten nicht zu missen, bietet das Soneva Fushi zum Beispiel auch Mutter-Kind-Anwendungen an. Erhole dich bei einer Yoga-Stunde oder übe dich in der Meditation, um dem stressigen Alltag zu entgehen. Hier wirst du die nötige Ruhe finden!

„It was fun to pick things from the garden and learn about how they grow and then cook and eat them.“ Der sechsjährige Huey ist begeistert! Denn auch für Kinder ist das Soneva Fushi der ideale Ort für Tage voller Spaß und Aktion. Neben Kochkursen und einem Lego Raum im Kids Club „The Den“, bietet das Luxushotel ein breites Angebot an familienfreundlichen Aktivitäten, bei denen die Kinder etwas dazu lernen. Wie wäre es mit einer Fahrradtour über die Insel oder einer Resort Tour mit dem Biologen des Soneva Fushi, um die Tierwelt zu erkunden? Eines ist dem Hotel dabei besonders wichtig: Den Kindern soll stets ein nachhaltiges und umweltfreundliches Verständnis vermittelt werden.

“Stay for Good” – ein Nachhaltigkeitsprojekt der besonderen Art! Buche fünf Nächte im Soneva Fushi und übernachte kostenlos für fünf zusätzliche Nächte. Das einzige was du dafür tun darfst, ist ein paar Stunden deiner gewonnen Urlaubstage den unterstützenden Projektaktivitäten des Hotels zu widmen. Helfe zum Beispiel den angestellten Gärtnern und lerne, wie du deinen eigenen Gemüsegarten anlegst. Begleite die Meeresbiologen beim Schnorcheln und unterstütze das Team bei der Erhaltung der vielfältigen Unterwasserwelt. Sammle Einblicke von der Arbeit eines Community Engagement Managers, um lokale Umweltprojekte voranzutreiben. Kostenlose Übernachtungen und gleichzeitig etwas Gutes für Mutter Natur tun – der perfekte Deal! Aber Achtung: Das Angebot gilt nur noch bis Ende September!

Kreatives Alleinstellungsmerkmal: Bei einem Luxushotel darf eines bestimmt nicht fehlen - Kunst! Das Soneva Fushi beheimatet das erste Glasstudio auf den Malediven. Die Künstler verwenden hierfür ausschließlich recyceltes Glas, was zusätzlich von den Nachbarinseln eingesammelt wird. Wer sich traut, hat die Möglichkeit seine eigenen Kreationen zu gestalten. Erlerne die Kunst des Glasblasens von den renommiertesten Glaskünstlern der Welt und kreiere dein eigenes Erinnerungsstück für zu Hause. Sogar für Kinder werden spezielle Workshops angeboten, bei denen die Kleinen an die Kunst herangeführt werden.

Wer auf den Malediven seinen Urlaub verbringt, darf um keinen Preis die artenreiche Unterwasserwelt verpassen. Vom Schwimmen mit Delfinen, bis hin zu Tauchgängen am Riff im Baa Atoll oder in der Lagune direkt vor Ort. Vielleicht aber auch eine Fahrt mit dem Speedboat, um die umgebenen Inseln und Riffe zu erkunden? Das Soneva Fushi erfüllt jedem Wassersportbegeisterten seinen Herzenswunsch! Für Romantiker bietet das Soneva Fushi noch etwas ganz Besonderes: Beim Astronomical Dinner Cruise isst du während dem Sonnenuntergang auf dem Wasser zu Abend, um anschließend den Sternenhimmel in voller Pracht zwischen Kissen und Decken vom Boot aus zu bestaunen.

7.000 ausgewählte Weine, Cognacs und Champagner im hoteleigenen Weinkeller sind nur wenige der Highlights im 5*-Luxushotel Soneva Fushi. Sobah, der als bester Koch der Malediven ausgezeichnet wurde, verwandelt landestypische Kost in einzigartige und moderne Gerichte. Mit kulinarischen Höhepunkten in den Hotelrestaurants und Einblicken in die japanische und koreanische Küche bekommen auch Vegetarier, Veganer und Urlauber mit Unverträglichkeiten eine große Auswahl geboten. Für Kinder ist vor allem die Gemüse- und Obsternte aus dem angelegten Garten eine spannende Lehrstunde. Als Dessert bietet der Chocolate Room mit der besten Schokolade der Welt und der Ice Cream Room mit circa 40 eigenen Eiskreationen einen krönenden kulinarischen Abschluss. Die Räume stehen den Gästen zudem den ganzen Tag zur Verfügung!

Bestehend aus über 1.000 Inseln, gibt es auf den Atollen der Malediven unendlich viel zu entdecken. Die Hauptinsel Eydhafushi des Baa Atolls bietet zum Beispiel einen Einblick in die Lebensweise der Einheimischen. Mit circa 2.500 Bewohnern zählt das Eiland zu einem beliebten Tagesausflugsziel von Badeurlaubern. Lerne die Herstellung des Dhoni – das typische Transportboot auf den Malediven – kennen und tauche in die Kultur der Inselbewohner ein. Mit ihrer offenen und freundlichen Art fühlt sich jeder Urlauber sofort willkommen!

Nach einem actionreichen Tag beim Tauchen oder Surfen suchst du die wohlverdiente Entspannung am Abend? Im hoteleigenen Open-Air Kino Cinema Paradiso findet sich im gemütlichen Strandambiente auf den bequemen Liegen die nötige Ruhe – zusammen mit einem Filmklassiker. Für die nötigen Knabbereien ist ebenfalls gesorgt: Durch das Angebot von Popcorn und verschiedenen Eissorten wird der Kinoabend perfekt! Die erste Vorstellung ist übrigens immer für Kinder geeignet. Außerdem besteht die Möglichkeit, das gesamte Kino zu mieten, um mit der ganzen Familie ein privates Abendessen zu verbringen!

 

 
Reiseblog-Redaktion

Reiseblog-Redaktion [User]

Reisetipps und -empfehlungen aus erster Hand.
Reiseblog-Redaktion

Ein Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE