Top 10 Reiseziele im Mai

von Reiseblog-Redaktion | mehr Artikel von | 30. April 2019 | Aus der Nähe | Keine Kommentare

Nach den Wintermonaten ist die Sehnsucht nach Licht und Wärme groß. Geht dir das auch so? Dann warte nicht bis zu den Sommerferien, um dir eine Pause vom Alltag zu gönnen! Während es in Deutschland oft noch unbeständig ist, hast du in vielen Gegenden Europas bereits ab Mai Schönwetter-Garantie. Der Mai ist übrigens bestens geeignet, um Städte zu erkunden – bei frühsommerlichen Temperaturen macht Sightseeing am meisten Spaß. Auch Aktivurlauber kommen voll auf ihre Kosten, da es für körperliche Anstrengung noch nicht zu heiß ist. Im Frühsommer gibt es außerdem viele Brückentage, so dass du mit wenig Urlaubstagen einen richtigen Urlaub herausholen kannst. Damit du Lust auf mehr bekommst, haben wir dir hier die TOP 10 Reiseziele im Mai  zusammengestellt.
Lass dich inspirieren!

Türkei

An der  türkischen Riviera ist es bereits recht warm und sommerlich. Die Temperaturen liegen  bei angenehmen 25 Grad, und auch die Wassertemperatur von ca. 21 Grad lädt schon zum Baden ein. Ausschlafen, gutes Essen genießen, Spaziergänge an den herrlichen Sandstränden unternehmen  und ein gutes Buch lesen. Herrlich entspannt werden hier die Vitamin D- Speicher wieder aufgefüllt und du kommst frisch und erholt in den Alltag zurück.



Sardinien

Auch Sardinien ist in der sogenannten Vorsaison am schönsten, und ohne die Sommerferien-Urlauber hast du die Strände noch ganz für dich allein. Die Temperaturen liegen um die 22 Grad, und die Insel erwacht aus dem Winterschlaf. Auf den Straßen ist wenig Verkehr und ein exklusiver Urlaub ist zu einem günstigen Preis möglich. Mach einen Ausflug in die Hauptstadt Cagliari im Süden der Insel, die mit mediterraner Architektur und engen Gässchen ihren Charme versprüht.



Toskana

Du magst gute Weine? Und bist gern aktiv? Dann lerne die Toskana kennen, bekannt für sanfte Hügellandschaften, gutes Essen und mittelalterliche Städte voller Kunst und Kultur. Am besten, du erkundest die Toskana auf einer Rundreise mit dem Auto. Bummele ganz entspannt durch die malerischen Altstadtgässchen der Städte, probiere verschiedene Weine in einem der zahlreichen Weingüter und  genieße auf einen der Piazzas einen Espresso. Das „dolce vita“ wird hier Wirklichkeit!



Lissabon

Lissabon ist noch ein echter Geheimtipp unter den europäischen Metropolen. Die Stadt am Atlantik und der Mündung des Tejo liegt auf vielen kleinen Hügeln. Die Atmosphäre ist herrlich entspannt und Lissabons Bewohner sind freundlich und aufgeschlossen. Im Mai wird es bereits 18-21 Grad warm, bestens geeignet für einen Rundgang zu Fuß zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Laufe durch das malerische Ausgeh-Viertel Bairro Alto mit seinen engen Gassen, alten Häusern, steilen Hügeln und mach eine Pause in einer der zahlreichen  Bars oder Restaurants.



Südtirol

Du kannst in den Bergen so richtig abschalten und dich erholen? Südtirol ist landschaftlich wunderschön, bietet viel Abwechslung und sehr gutes Essen. Die Gegend um Bozen und Meran ist bereits im Mai sehr sonnig und lädt zu tollen Wandertouren ein. Und falls du mal einen Tag Pause vom Wandern und der herrlichen Natur brauchst, kannst du in Bozen das Ötzi-Museum besuchen und durch die Altstadt bummeln.



Mallorca

Was hälst du davon, Mallorca mal von einer anderen Seite kennen zu lernen? Hier  ist es im Mai bereits um die 20 Grad warm und es regnet nur noch selten. Ideal, um die Insel mit dem Rad unsicher zu machen. Zahlreiche Radwege und gut ausgebaute Straßen laden dazu ein, die Insel abseits von Ballermann und Massentourismus zu erkunden. Die Stadt Palma ist z.B. über einen herrlichen Radweg am Meer entlang bequem per Rad zu erreichen. Plane genug Zeit bei deinen Touren ein, um deine persönlichen Geheimtipps entdecken zu können.



Kapverden

Dir ist eher der Sinn nach Meer und Strand pur? Dann lerne die Kapverden kennen. Die Inseln im Zentralatlantik sind in nur knapp 6 Flugstunden zu erreichen, und im Mai liegen die Temperaturen bereits bei ca. 25 Grad. Die wüstengleiche Insel Sal bietet paradiesische goldgelbe Sandstrände und türkisfarbenes Wasser, aber auch Oasen, Vulkane und Salinen. Wenn du genug vom Faulenzen an den kilometerlangen Stränden hast, kannst du einen Ausflug in die Städte Santa Maria oder Esparagos machen, die mit bunten Häusern im Kolonialstil, hübschen Läden und gemütlichen Restaurants punkten.



Chicago

Begib dich auf Entdeckertour in die drittgrößte Stadt der USA am riesigen Lake Michigan, die mit ihren Wolkenkratzern, Parks und einem sehr großen Kulturangebot viel zu bieten hat! Im Mai klettert das Thermometer auf angenehme 21 Grad, so dass du ganz gemütlich stimmungsvolle Stadtviertel und schicke Einkaufsstraßen erkunden kannst. Besonders bekannt ist Chicago für die interaktiven, modernen Museen, wie das renommierte „Art Institute“ oder das „Adler Planetarium“, bei dem sich auf drei Stockwerken alles rund um Astronomie dreht.



Costa del Sol

Du liebst den Mix aus erholsamen Strandtagen und kulturell interessanten Ausflügen? Dann reise in den Süden Spaniens an die Costa del Sol und lass dich anstecken von der andalusischen Lebensfreude. Bei ca. 23 Grad ist Entspannung an einem der insgesamt über 160 Kilometer langen Strände garantiert. Plane unbedingt genügend Zeit für Granada ein. Die Stadt am Fuß der Sierra Nevada wird dich mit ihrer majestätischen Burg Alhambra und dem verwinkelten Altstadtviertel Albaicín verzaubern.


Mauritius

Muss es noch wärmer sein, damit du dich wohl fühlst? In 11,5 Flugstunden und mit nur einer Zeitverschiebung von 2 Stunden erreichst du Mauritius. Hier liegt die Temperatur im Mai bei ca. 26 Grad. Die Insel zeichnet sich aus durch unzählige Traumstrände mit kristallklarem Wasser, hat aber weit mehr zu bieten. Mache einen Tagesausflug zu den Tamarin Wasserfällen, staune über die farbenfrohe Erde im kleinen Ort Chamarel, lerne den Black River Gorges Nationalpark kennen oder mache eine Katamaran Tour.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.