Abenteuer Boston, Plymouth und Cape Cod

von Stefanie Lange | mehr Artikel von | 15. März 2015 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Boston – eine Stadt der ganz besonderen Art und reizvoll in jeder Hinsicht. Denn diese Stadt versprüht nicht nur den Charme seiner Geschichte, sondern verzaubert auch durch seine grünen Parks und den Charles River.

Der Gang entlang des 4 km langen Freedom Trail führt vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Als Start lohnt sich der Common Park, wo englischsprachige Touren angeboten werden, die von ausgebildeten Schauspielern begleitet werden. http://www.thefreedomtrail.org/book-tour/ Die sind gar nicht trocken, sondern sogar sehr humorvoll. Tickets gibt es im Visitor Information Center am Parkeingang.

Common Park, Boston

Common Park, Boston

Bei gutem Wetter bietet sich ein Spaziergang entlang des Quincy Market bis zur Waterfront an, wo sich Boote und Yachten aneinander reihen. Eine tolle Möglichkeit ist der Ausflug mit einem der Mini Speedboote am Anleger. http://www.bostonminispeedboats.com

Quincy Market, Boston

Quincy Market, Boston

Waterfront Boston

Waterfront Boston

Ein Besuch der Boston Public Library ist auf alle Fälle empfehlenswert. Sie gilt als die größte Bücherei der Vereinigten Staaten und beeindruckt durch ihre verschnörkelten Wandreliefs und dem Gewölbe. Der Lesesaal erinnert an Harry Potter Filme.

Staatsbibliothek, Boston

Staatsbibliothek, Boston

Direkt gegenüber befindet sich die Trinity Church direkt am Copley Square (Eintritt gegen Gebühr). Jeden Sonntag werden hier Gottesdienste abgehalten.

Trinity Church, Boston

Trinity Church, Boston

Shoppingmöglichkeiten in Boston bieten sich viele – von günstig bis exklusiv. Das Prudential Center im Zentrum von Boston bietet dabei eine gute Auswahl sowie einen großen Food Court, falls der Hunger zuschlägt. Besonders lohnt sich der Besuch des Restaurants Top of the Hub, wo Sie einen atemberaubenden Blick über Boston genießen können – und natürlich romantische Stunden zu Zweit. http://www.topofthehub.net

Die Parallelstraße zum Prudential bietet hingegen viele kleinere Boutiquen, Second Hand Geschäfte als auch das preisgünstige Marshalls, wo Sie Designermode der letzten Saison einkaufen können.

Das nächste große Outletcenter befindet sich ca. 45 Fahrminuten südwestlich von Boston entfernt, das Wrentham Village Premium Outlet. Hier sind dem Shopping keine Grenzen gesetzt http://www.premiumoutlets.com/outlets/outlet.asp?id=10.

Es lohnt sich von Boston weitere Ausflüge in der Region zu unternehmen. Plymouth ist einer dieser Orte. Hier kann man die Nachbildung des Segelschiffs Mayflower im Hafen besichtigen. Ein Segelschiff, mit dem hauptsächlich Engländer im 16. Jh. am „Plymouth Rock“ landeten, um in den Vereinigten Staaten ein neues Leben zu beginnen.

Mayflower, Plymouth

Mayflower, Plymouth

Plymouth

Plymouth

Nach einer Stärkung im leckeren Fischrestaurant gegenüber des Plymouth Rock ging es weiter in Richtung Cape Cod. Die Landzunge mit traumhaft schönen Sandstränden bietet kleine, beschauliche sowie auch etwas turbulentere Orte. Hyannis besitzt einen wunderschönen weißen Naturstrand mit Dünen, der sehr ruhig gelegen ist. Der Ort mit seinen Restaurants und Geschäften befindet sich am Hafen, etwa 20 Gehminuten entfernt.

Cape Cod

Cape Cod

Cape Cod

Cape Cod

Cape Cod

Cape Cod

30 Fahrminuten östlich entlang der Küste erreicht man den Ort Chatham. Chatham ist im Vergleich zu Hyannis sehr exklusiv. Für Golfinteressierte gibt es hier einen schönen Golfplatz direkt an der Küste. Die Strände sind umgegeben von Hotelanlagen. Der kleine Ortskern bietet verschiedene Restaurants und Geschäfte.

Auch eine Möglichkeit: New York. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder für Mutige mit dem Auto ca. 4 Stunden entfernt.

Beste Reisezeit sind aufgrund des Indian Summer die Herbstmonate September und Oktober.

Angebote finden Sie hier.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Bad Oeynhausen

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Bad Oeynhausen (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Bad Oeynhausen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE