Ahlan wa Sahlan-Willkommen in den Vereinigten Arabischen Emiraten

von Diana Scharwey | mehr Artikel von | 19. November 2014 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Vom 08.09. – 13.09.2014 durfte ich für Sie die Metropolen Dubai & Abu Dhabi kennenlernen und ich bin immer noch ganz fasziniert über die Mischung aus Orient und Moderne.
Beides sind Städte der Superlative: besser, größer, neuer, luxuriöser und einzigartig ist das Motto. Ein Märchen aus 1001 Nacht, das hier Wirklichkeit wird und Ihnen einen unvergesslichen Urlaub beschert.

Hier nur ein paar Eindrücke meiner Reise:

  • Einkaufsparadies Dubai: hier finden Sie, was das Herz begehrt. Neben den beiden größten Malls: The Mall of the Emirates (mit der berühmten Ski-Halle) oder die Dubai Mall (mit dem Dubai-Aquarium), das 2. größte Einkaufszentrum der Welt mit 1200 Geschäften, gibt es viele weitere Shoppingmöglichkeiten.

IMG_3373

  • Verbringen Sie einen Abend in der Wüste: starten Sie mit einer aufregenden Wüstensafari und bewundern Sie danach den atemberaubenden Sonnenuntergang bei einem Glas Sekt.

IMG_3537

  • Die gigantische, schneeweiße Sheik Zayed Moschee, das Kempinski Hotel Emirates Palace. Hier gilt: nicht kleckern, klotzen! sind nur 2 der unzähligen Attraktionen die Abu Dhabi zu bieten hat.

  • Legen Sie einen Boxenstopp an der Formel-1 Rennstrecke Yas-Marina-Circuit ein, oder entspannen Sie an einem der wunderschönen, weißen Sandstrände die die Emirate für Sie bereithalten.
  • Das Burj Al Arab ist Dubais Wahrzeichen. Das 321 m hohe Hotel wurde auf einer künstlichen Insel errichtet. Wie ein aufgeblähtes Segel erhebt sich der „Luxuspalast“ ca. 300 m vor dem Jumeirah Beach.

Sie suchen etwas besonderes, fernab vom Trubel der Wüstenmetropole? Das 6* Al Maha, a Luxury Collection Desert Resort, bietet Ihnen unendliche Wüste mit einmaligen Tierarten, Ruhe, um die Seele baumeln zu lassen, und Luxus in Vollendung.

Besonders beeindruckt hat mich der Burj Khalifa.

IMG_3397

  • Hier heißt es hoch, höher, Burj Khalifa. Seit der Eröffnung im Januar 2010 ist er, mit 828 m und 189 Etagen, wovon 163 nutzbar sind, das höchste Gebäude der Welt und steht im Stadteil Downtown Dubai. Hier sind über 1000 Wohnungen und Büros, das berühmte Armani Hotel, sowie das Restaurant At.Mosphere im 122. Stock untergebracht. Die Bauzeit betrug mehr als 5 Jahre.

IMG_3421

  • „From earth to the sky“ (von der Erde in den Himmel) in weniger als 1 Minute, solange dauert die erlebnisreiche Fahrt mit dem Lift bis Sie die Aussichtsplattform auf der 124. Etage erreichen. Sie ist die zweithöchste öffentlich zugängliche Aussichtsterrasse der Welt und öffnet täglich um 10:00 Uhr ihre Türen. Von hier haben Sie einen atemberaubenden Rundumblick, über ganz Dubai, in 442 m Höhe. Ich empfehle Ihnen die Eintrittskarten für den Burj Khalifa nicht vor Ort zu kaufen, (hier zahlen Sie 400 Dirham (knapp € 90,- p.P.)), sondern das Ticket für die Besichtigung bereits zusammen mit Ihrer Reise bei mir im Reisebüro zu buchen, so kostet es dann nur ca. € 25,- p.P. und ich finde mit Ihnen den schönsten Zeitpunkt für Ihre Besichtigung.

IMG_3399

  • Doch damit nicht genug, seit Ende Oktober setzt das Wahrzeichen aber noch einen drauf: es gibt eine neue Aussichtsplattform im 148. Stock: „At the Top, Burj Khalifa Sky“, 550 Meter über dem Erdboden. Somit hat Dubai nun offiziell die höchste Aussichtsplattform der Welt und sich einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde gesichert.

IMG_3437

  • Zu Füßen des Turms liegt die Dubai-Mall und der Dubai Lake, ein künstlich geschaffener See mit der größten Wasserfontäne (150 m) der Welt . Täglich zwischen 18:00 Uhr – 23:00 Uhr können Sie hier jede halbe Stunde eine Wasser-, Licht- und Klangshow, zu einem ausgesuchten Musiktitel, vor der atemberaubenden Kulisse des Burj Khalifas, bewundern. Flanieren können Sie auf der Promenade die an dem See entlangführt.

Haben Sie Lust bekommen? Dann „cooken“ Sie bei uns im Reisebüro vorbei, rufen Sie mich an oder schauen Sie gleich hier nach Ihrem Traumhotel. Schauen Sie sich mein Video mit den schönsten Fotos an.

1001 Grüße

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.