Die alte Salz- & Hansestadt Lüneburg neu entdecken

von Britta Kallikat | mehr Artikel von | 16. März 2015 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Wer hat nicht schon mal etwas von der alten Salz- und Hansestadt Lüneburg gehört? Sei es auf Grund der fast täglich in der ARD zu verfolgenden Serie „Rote Rosen“ oder einfach nur auf Grund dessen, dass Lüneburg das Zentrum der wunderschönen Lüneburger Heide bildet.

Die Stadt biete sich für z.B. bei einen Kurztrip übers Wochenende in Verbindung mit einem Wellnessaufenthalt wunderbar an. Das Best Western Premier Castanea Resort in Lüneburg-Adendorf ist dafür der ideale Ausgangspunkt. Das 4,5 Sterne Hotel begeistert allein schon durch seine Lage, da es einen direkten Anschluss an den 18-Loch Mastercourse Golfplatz des Golfresorts Adendorf hat. Zusätzlich ist ebenfalls ein 9-Loch Kurzplatz vorhanden, sodass selbst den Golfern quasi jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird.

Das Hotel selbst ist exklusiv ausgestattet und bietet auf 1.700qm alles an, was das Wellnessherz begehrt. Verschiedene Saunen, ein sehr schön angelegter Innenpool sowie im Sommer zusätzlich ein beheiztes Außenschwimmbecken, von klassischen Massagen bis zur Lavasteintherapie und diverse Schönheitsbäder nebst Oriental Spa laden zum Verweilen ein. Ein besonderes Highlight ist die 1. Lüneburger Salzgrotte, die sich im Haus befindet. Diese ist besonders zu empfehlen für Gäste, bei denen der Arzt z.B. einen Aufenthalt am Meer rät. Eine Sitzung von 45 Minuten steigert die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und stärkt die Immunabwehr. Die Wirkung ist vergleichbar mit einem Tagesaufenthalt am Meer.

Deutschland_Best Western Premier Castanea Resort

Deutschland_Best Western Premiere Castanea Resort

Direkt vor den Toren der Stadt gelegen ist man anschließend mit dem Auto innerhalb von ein paar Minuten mitten im Geschehen der Stadt. Bummeln Sie durch die alten, engen Gassen der Altstadt und entdecken Sie wunderschön angelegte Hinterhöfe mit gemütlichen Cafés oder kleinen Bistros. Bewundern Sie die mit viel Liebe sanierten Häuser aus der Hansezeit.

Altstadtgasse Lüneburg

Wandeln Sie bei einer Stadtführung auf den Spuren der ARD-Serie „Rote Rosen“ oder begegnen Sie berühmten lüneburger Persönlichkeiten wie z.B. Heinrich Heine, Johann Sebastian Bach oder Heinrich dem Löwen und erfahren Sie mehr aus der Zeit des „weißen Goldes“.

IHK Lüneburg

Welche große Bedeutung das „weiße Gold“ darüberhinaus grade im Mittelalter für die Stadt hatte, erfährt man sehr gut bei einem Besuch des Deutschen Salzmuseums. Ebenfalls besonders hervorzuheben und einen Besuch wert sind die drei verbliebenen Stadtkirchen (St. Johannis am Sande, St. Michaelis und St. Nicolai), die überwiegend im gothischen Stil erbaut worden sind. Spazieren Sie weiter durch die Gassen der Altstadt, erreichen Sie den Marktplatz mit zwei äußerst beeindruckenden Bauwerken: Dem historischen Rathaus der Stadt mit seiner berühmten Gerichtslaube und dem ehemaligen Lüneburger Schloß. Auch sonst findet man an jeder Ecke Spuren der alten Hanse- und Salzzeit, wie z.B. das wunderschöne Portal der Alten Ratsapotheke.

Portal Alte Ratsapotheke Lüneburg

Wer gesundheitlich fit ist sollte unbedingt den Wasserturm erklimmen, der am Südrand der Innenstadt steht und von dort aus den Blick über die Altstadt von Lüneburg genießen.

Giebel Altstadt Lüneburg

Die Füße werden müde und Sie möchten gerne eine kleine Pause einlegen? Kein Problem. Schlendern Sie zur Ilmenau zum alten Hafen, wo der Alte Kran steht und der ehemalige berühmte Stintmarkt ist. Wo früher die Fischer direkt vom Boot aus Fisch zum Verkauf angeboten haben, befindet sich heute entlang des Stintmarktes die größe zusammenhängende Kneipen/Bistromeile der Stadt. Trinken Sie Ihr Bier etc. in einer der urigen Kneipen oder direkt an der Ilmenau sitzend. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie an einem warmen Sommerabend eine große Freiluftszenerie mit südländischem Flair.

Alter Kran Lüneburg

Ehemaliger Stintmarkt Lüneburg

Und, wann fahren Sie nach Lüneburg?

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Hameln
Sie suchen den perfekten Urlaub? Dann sind Sie bei uns im Thomas Cook Reisebüro Hameln genau richtig! Seit 1987 bieten wir Ihnen den perfekten Urlaub an. Direkt im Herzen der schönen Altstadt, finden Sie uns in der Stadt-Galerie Hameln unten im Basement (Untergeschoss). Wir bieten Ihnen kompetente Beratung und Verkauf für Ihren Pauschalurlaub, Cluburlaub, Familienurlaub, Kreuzfahrt oder Flusskreuzfahrt. Desweiteren unterstützen wir Sie gerne bei der Ausarbeitung Ihrer Individualreise, stellen Ihre Städtereise inklusive Musicalkarten und Tagesausflügen zusammen. Ob Reiseschutz, Sitzplatzreservierungen, Premium Menü oder Spezial Anmeldungen - wir sind für Sie da.
Thomas Cook Reisebüro Hameln

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Hameln (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Hameln

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE