Die Nordküste Korfus

von Victoria Nolte | mehr Artikel von | 7. Juli 2015 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Im grünen Norden von Korfu

Im Mai durfte ich für Sie auf die griechische Insel Korfu fliegen, mir viele schöne Hotels anschauen und die Sehenswürdigkeiten der Insel erkunden. Korfu ist die zweitgrößte der Ionischen Inseln und liegt südöstlich des italienischen „Stiefelabsatzes“ und 2km von der albanischen Küste entfernt. Korfu kann per Direktflug in circa 2 Stunden von vielen deutschen Flughäfen erreicht werden. Vom Flughafen Kerkyra zu den Hotels im Norden beträgt die Transferzeit etwa 90 Minuten. Die beste Reisezeit sind die Sommermonate von Juni bis September. Die Insel Korfu ist einmalig und lädt mit ihrer üppigen, grünen Landschaft, den vielen Zypressen und Olivenhainen und den kristallklaren Badebuchten zu einem unvergesslichen Urlaub ein.

In meinem Bericht beziehe ich mich auf den wunderschönen Norden der Insel und möchte hier besonders auf folgende Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten eingehen.

Sidari

Früher war Sidari ein verschlafener kleiner Ort. Heute findet man hier ein lebhaftes Touristenzentrum mit einem langen und breiten, terrakottafarbenen Sandstrand, an dem unzählige Wassersportmöglichkeiten angeboten werden. Es gibt eine lange Durchfahrtsstraße, an der die meisten Hotels, einige Bars, Restaurants, Tavernen und mehrere Souvenirgeschäfte liegen. Tagsüber ist der Ort eher ruhig und entspannt. Am Abend erwacht Sidari und bietet ein tolles Nachtleben mit schönen Strandbars und Clubs zum Tanzen. Hoteltipp für den kleinen Geldbeutel: Smartline Mimosa.

Canal d’Amour Sidari

Ein paar Kilometer westlich von Sidari liegt der Canal d’Amour. Er ist die Hauptattraktion der nördlichen Küste. Der Canal d’Amour ist eine wunderschöne, bogenförmige Felsformation, die von Schluchten und Stränden umgeben ist. Ein ca. 10-20 Meter langer Felstunnel verbindet zwei kleine Buchten miteinander. Der Legende nach soll jede Frau, die hindurch schwimmt, den Mann Ihrer Träume erobern können.

20150518_162225

Acharavi und Roda

Beide Orte sind über die Jahre fast zusammen gewachsen und heutzutage ist kaum noch eine Grenze aus zu machen. In beiden Urlaubsorten findet man sowohl familiär geführte Hotels, als auch große Ferienresorts. Acharavi bietet zahlreiche Souvenirgeschäfte, gemütliche Tavernen, Restaurants und Cafés, welche zum Verweilen einladen. Ein Besuch im Folklore Museum bringt einem das typische Korfu nahe. Beide Urlaubsorte haben einen schönen und flach abfallenden Sandstrand, der gerade für Familien mit kleinen Kindern perfekt geeignet ist. Hoteltipp: Acharavi Beach

Agios Spyridon

In diesem ruhigen Ort liegt das schöne Hotel Mareblue Beach Resort. Die weitläufige Anlage hat mehrere Gebäudekomplexe und einen tollen großen Pool. Die großzügigen Familienzimmer bieten genug Platz um hier einem entspannten All-inclusive-Familienurlaub zu verbringen. Hoteltipp: Mareblue Beach Resort20150518_173834

Kassiopi

Einen Ausflug ins kleine Hafenstädtchen Kassiopi kann ich jedem empfehlen. Der verträumte Fischerort befindet sich im Nordosten der Insel, am Fuße des höchsten Berges, des Pantokrators. Der Hafen liegt in einer geschützten Bucht und kann fast mit dem Charme von Chania auf Kreta mithalten. Gönnen Sie sich einen Stopp in einer der Tavernen und genießen Sie den Ausblick auf die albanische und griechische Küste. Eine Straße mit kleinen Geschäften und Souvenirläden lädt zum Bummeln ein. Die Hauptstadt Kerkyra erreicht man von hier in ca. 35 km.

20150519_151430

Nützliche Tipps und Informationen zu weiteren Sehenswürdigkeiten und den anderen Küstenabschnitten erfahren Sie in den Reiseberichten meiner Kollegen, die Sie auch auf unserem Reiseblog finden. Mehr Fotos von Korfu gibt es hier zu sehen.

Ich hoffe ich konnte mit meinem Bericht die Neugierde für die Insel Korfu wecken und stehe natürlich gerne für sämtliche Fragen zur Verfügung.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Nürnberg Fürther Straße
Sie planen einen Urlaub und möchten sich nicht im Angebots-Jungle des Internets durchschlagen ? Dann sind wir Ihr Ansprechpartner. Wir beraten Sie kompetent und unterstützen Sie auf der Suche nach Ihrem persönlichem Traumurlaub. Wir sind für Sie schon viel in der Welt umher gereist und können Ihnen mit Sicherheit auch den ein oder anderen Geheimtipp zu Ihrem Urlaubsziel geben. Wo wir gerade für Sie unterwegs waren, können Sie jederzeit bei Facebook oder INSTAGRAM verfolgen #thomascooknuernberg
Thomas Cook Reisebüro Nürnberg Fürther Straße

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Nürnberg Fürther Straße (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Nürnberg Fürther Straße

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE