Die Vielseitigkeit der Kanareninsel Teneriffa

von Doreen Feldkötter | mehr Artikel von | 16. August 2016 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Ende Juni hatte ich die Möglichkeit die Vielfalt der Kanareninsel Teneriffa zu entdecken.

Bereits nach 4 1/2 Stunden Flug von Düsseldorf mit der Condor konnte ich die gewaltige Natur der Insel vom Flugzeug aus bestaunen. Der Teide ist mit 3718 m die höchste Erhebung auf der Kanarischen Insel Teneriffa und der höchste Berg auf spanischem Staatsgebiet, welchen man im Landeanflug bereits entdecken kann.

Hotelempfehlungen

Um die Vielfalt der Kanareninsel Teneriffa zu entdecken lohnt sich der Norden. Zum Beispiel Puerto de la Cruz. Empfehlen kann ich das 5* Hotel Botánico. Dieses Hotel bietet einen unglaublichen botanischen Garten, Luxus-Zimmer, Spa-Bereiche, Spezialitätenrestaurants und spektakuläre Aussichten.

Auch der Süden der Insel hat einiges zu bieten und ist besonders beliebt. Hier empfehle ich das Luxushotel Gran Meliá Palacio De Isora in Guia de Isora. Es verfügt über 479 Zimmer und liegt direkt am Atlantik mit wunderbarem Blick auf die Insel La Gomera. Außerdem hat das Hotel einen atemberaubenden Infinitypool.

IMG_9608

 Ausflugstipps

Um genauer die Vielfalt der Kanareninsel Teneriffa zu entdecken lohnt sich für Aktivurlauber ein Ausflug auf die Nachbarinsel La Gomera. Mit der Fähre sind Sie in ca. 45 min auf der Insel und können von dort aus bestimmen, wo es hingehen soll. Besonders Wanderurlauber kommen hier auf Ihre Kosten.

Sehr empfehlenswert ist es, die Vielfalt der Kanareninsel Teneriffa vom Wasser aus zu entdecken. Hier bietet sich eine Katamarantour inkl. Delfin- und Walbeobachtung an. Außerdem kann man vom Wasser aus die Steilküste von Los Gigantes bewundern.

IMG_9707

Mein persönliches Highlight der Reise war ein Ausflug in den Teide Nationalpark. Gerade bei Nacht (Ausflug „Teide by Night“) lohnt sich der Weg noch mehr. Einen Sonnenuntergang auf über 2000m Höhe zu bewundern und die wahnsinnige Natur und Aussicht zu genießen, hat es in sich.

Fazit

Besonders gefallen hat mir die Vielseitigkeit dieser Insel. Von Badeurlaub über Aktivurlaub, Familienurlaub, Paarurlaub ist hier ALLES möglich. Ich konnte in 5 Tagen so viele verschiedene Eindrücke, tolle Aussichten, spannende Erfahrungen, kulinarische Highlights, Luxushotels, und und und erleben.

Wenn auch Sie diese Erfahrungen machen möchten berate ich Sie gerne persönlich!

IMG_9317

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.