Dubai 2015

von Kevin Stiller | mehr Artikel von | 27. September 2016 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Im Juni 2015 habe ich im Zuge eines Stopovers für fünf Tage Dubai besucht. Als Unterkunft wählte ich damals das Mayfair Hotel (3 Sterne). Das Hotel lag im Stadtteil Deira, welcher besonders für seinen Gewürz- und Goldmarkt bekannt ist. IMGP2715

Besonders faszinierend an Dubai ist die Vielseitigkeit dieser Stadt. Zum einen  ist dort das „neue“ Dubai mit seinen atemberaubenden Wolkenkratzern und edlen Architekturkunststücken und zum anderen das „alte“ Dubai mit seinen typischen Marktplätzen und Handelszentren. Mit einem alten Holzkahn schipperte ich mit einigen anderen Reisenden durch den Dubai Marina mit all seinen erstaunlichen Gebäuden. Auch die kulturelle Seite mit all seinen Moschees und Glaubenshäusern ist hochinteressant und es ist nur zu empfehlen eventuell an einer Besichtigung teilzunehmen.

20140601_190357

Moscheen gibt es in Dubai so gut wie an jeder Ecke. Die größte und bekannteste von Ihnen, die Jumeirah Moschee, ist aber besonders zu empfehlen.

Die folgenden Tage hielt ich mich die meiste Zeit im doch sehr luxuriösen Teil von Dubai auf. Unvergesslich ist natürlich die Besichtigung des Burj Khalifa. Dieses Gebäude ist mit seinen ca. 830 Metern das höchste Gebäude der Welt.

20140602_131017

Eine Auffahrt ist definitiv ein muss für jeden Touristen in Dubai. Die Aussicht ist spektakulär und einzigartig. In der Dubai Mall lässt es sich dazu noch im großen Stile einkaufen.

20140602_145851

IMGP2694

Eine weitere Sehenswürdigkeit, die man auf garkeinen Fall auslassen darf, wenn man Dubai besucht, ist das Luxus Hotel Burj Al Arab. In der Nähe gibt es nähmlich einen Strandabschnitt der für Jedermann erreichbar ist und von wo aus man den faszinierenden Sonnenuntergang bestaunen kann. Der Umm Suqeim Beach am Umm Suqeim Park ist deshalb etwas besonderes, weil er eine geniale Sicht auf das Luxushotel Burj Al Arab bietet.

20140601_185427

Als weitere Tipps für einen Aufenthalt in Dubai würde ich eine Motorboottour entlang der Jumeirah Palme empfehlen und einen kompletten Tag in der Dubai Mall zu verbringen.

20140602_164734

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Ritterhude

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Ritterhude (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Ritterhude

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE