Familientipp Mallorca

von Christin Schippan | mehr Artikel von | 30. September 2015 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

20150916_145220[1]Egal ob Kurztrip oder zweiwöchiger Familienurlaub: aufgrund der kurzen Flugzeit ab Deutschland bietet sich die Baleareninsel für einen Familienurlaub optimal an. Doch nicht nur die kurze Anreise, sondern auch die vielfältigsten Möglichkeiten für Kinder jeden Alters lassen die Herzen höher schlagen. Ein weiterer Vorteil, gerade wenn man mit Kleinkindern unterwegs ist und dem Englisch und Spanisch weniger mächtig ist, sind die deutschsprachigen Ärzte auf der Insel und ganz wichtig, die Kinderärzte!

20150916_145141[1]

Meine persönliche Empfehlung für einen Kurzurlaub ist das Iberostar Royal Playa de Palma. Nur 15 Minuten vom Flughafen entfernt, erreicht man schnell das sehr gut geführte 4 Sterne Hotel, welches in der erste Strandreihe zu finden ist und damit nur ein Katzensprung bis zum kühlen Nass entfernt. Bis zu 4 Personen können in den Appartments untergebracht werden, die sehr großzügig ausgestattet sind und einen wunderschönen Blick auf Meer und Pool bieten.Verpflegen können Sie sich auf Wunsch selbst, aufgrund der Küchenzeile im Zimmer oder Frühstück und Abendbrot hinzu buchen. Wer es gern Alles Inklusive mag, sollte auf das in zweite Strandreihe gelegene Iberostar Royal Cristina ausweichen. Uns hat die Halbpension völlig ausgereicht, da man tagsüber am Meer überall einen schnellen Snack zwischendurch bekommen hat.

Für Kinder bietet das Hotel einen Spielplatz, Kinderpool und Kinderanimation an. Das Personal war äußerst freundlich und sehr familär, so dass man sich gleich wie zu Hause fühlt.

Mögliche kindergeeignte Ausflugziele:

  • das Palma Aquarium (Entfernung mit Bus/Taxi ca.5 min)
  • Palma mit Kathedrale (Entfernung ca. 15 min) –  meine zweijährige Tochter hat nur gestaunt, trotz langer Schlange ist man innerhalb von 10min drin, Besuch der Plaza Major mit seinen Künstlern
  • Aqualand in s’arenal (Entfernung ca. 5 min)

20150916_145259[1]Für einen ruhigen Badeurlaub an einer der schönsten Buchten der Inseln empfehle ich Ihnen das All Inclusive Hotel Iberostar Pinos Park an der Font de sa Cala. Da der Transfer vom Flughafen ca. 1 1/2 h beträgt, sollte man sich für dieses schöne Fleckchen mindestens eine Woche Urlaub nehmen. Ca. 4km entfernt, liegt der etwas lebhaftere Ort Cala Ratjada, den Sie bequem mit der kleinen Bimmelbahn vor dem Hotel erreichen. Das kinderfreundliche 4 Sterne Hotel, bietet vom Kinderbuffet, über Animation, mehreren Kinderpools (auch mit Rutschen), großzügigen, modern ausgestatteten Familienzimmern alles was das Herz höher schlagen lässt. Jeden Tag können die Kinder und Eltern an anderen Programmhighlights teilnehmen. Egal, ob es das Special Workout für die Mama oder das Ponyreiten für die Kleinsten ist.

20150916_145313[1]

Einen fantastischen Ausblick auf die Badebucht genießen Sie übrigens von der Dachterasse des Restaurants zu Ihrem Frühstück oder Abendbrot.Schon allein dieser Aspekt lässt viele Urlauber zu Wiederholungstätern werden.

Der feinsandige Strand und die geschützte Bucht erlauben hier ideales Baden für die Kleinen. Wer ein sehr gut geführtes und ruhig gelegenes Familienhotel am Strand mit All Inklusive oder Halbpension sucht – ist hier genau richtig!!!

Bei weiteren Fragen oder Wünschen, könnt ihr mich gern ansprechen!

Eure Christin

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Hoyerswerda

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Hoyerswerda (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Hoyerswerda

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE