Ibiza - die Insel für Jeden?!

von Anja Müller | mehr Artikel von | 4. Juli 2015 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Im September durfte ich für Sie Ibiza und Formentera erkunden. Gemeinsam haben die beiden Inseln im Mittelmeer nur das glasklare türkisblaue Wasser.

Ibiza hat neben den wunderschönen Sandstränden noch sehr viel mehr zu bieten. Seit den 60ern und 70ern haben sich viele „Hippies“ auf der Insel niedergelassen und verdienen mit den unterschiedlichsten Handarbeiten wie Keramik oder Kleidung ein Zubrot. Auf fast jedem dieser Handarbeiten findet sich der Gecko. Über 30 Arten haben im Laufe der letzten Jahrhunderte auf Ibiza Ihren neuen Lebensraum entdeckt. Daher trifft man diese kleinen, zutraulichen Tierchen sehr häufig.

CIMG2066

An der Playa d’en Bossa kommen Partyhungrige absolut auf Ihre Kosten. Rund um die Uhr wird man an Pool und Strand aus riesigen Boxen beschallt. Regelmäßig legen weltbekannte Dj’s in den Hotels wie dem Ushuaia Ibiza Beach Hotel oder dem Hard Rock Hotel und in den Clubs auf.

Ibiza ist aber auch für Familien und Strandurlauber eine Augenweide. Die malerischen Buchten mit dem traumhaft klaren Wasser laden zum Entspannen ein. Aber auch Wassersportler finden ein breites Spektrum an Angeboten. Ibiza Stadt lädt zum shoppen, bummeln und feiern ein.  Ein Erlebnis der besonderen Art ist der Sonnenuntergang in San Antonio. Hunderte finden sich zum Sit-in ein um die Sonne für den Tag zu verabschieden.

CIMG2007

Wenn man keinen klassischen Badeurlaub machen möchte, ist ein Mietwagen auf jeden Fall zu empfehlen. Eine Fahrt durch das Inselinnere lohnt sich sehr. Man sollte unbedingt den kleinen, ursprünglichen Ort Santa Gertrudis de Fruitera anschauen und eine Zeit verweilen.

Ein absolutes Muss ist die ca. 30-minütige Überfahrt nach Formentera. Man findet unbeschreiblich schöne Buchten mit klarem, türkisblauen Wasser, landestypische Restaurants in kleinen Fischerorten, atemberaubende Ausblicke über die Insel und das Mittelmeer. Am besten erkundet man Formentera per Roller oder Fahrrad. Neben den Salinen kann man die bereits erwähnten Geckos in freier Wildbahn erleben und wenn man möchte auch füttern.

CIMG2041

Kurz um, Ibiza ist ein Ziel für jeden Geschmack…

Gerne erzähle ich Ihnen bei einem persönlichen Gespräch mehr. Ich freue mich auf Sie.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Koblenz
Thomas Cook Reisebüro Koblenz im Löhr Center
Thomas Cook Reisebüro Koblenz

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Koblenz (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Koblenz

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE