Ich bin dann mal weg - Bulgarien

von Marlen Kahlo | mehr Artikel von | 29. Juli 2016 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Ich bin dann mal weg! Im Juni 2016 führt mich meine fünftägige Seminarreise nach Bulgarien. Die Flugzeit ist genauso kurz wie nach Mallorca, die Strände sind hell, feinsandig und breit und es geht flach hinein in das Schwarze Meer. Es hat nur halb soviel Salzgehalt wie das Mittelmeer, was vorallem Kinder sehr mögen, da es nicht in den Augen brennt wenn man taucht.

Wir sind am Goldstrand und wohnen in dem stilvollen Melia Grand Hermitage Hotel, nur 100 Meter vom Strand entfernt, von einem herrlichen Garten und einem gerade fertig gestellten Rutschen-und Kletterpark umgeben.

Da wir sehr zeitig mit Bulgarien Air Charter geflogen sind, hatten wir Zeit den schönen Strand an diesem Tag gleich zu testen.Gold1

Am Abend waren alle aus den verschiedensten Ecken Deutschlands angereist und wir erkundeten nach dem gemeinsamen Abendbrot, welche Unternehmungen sich am Goldstrand anbieten. Es gibt eine schöne lange Flaniermeile mit Bars und Kneipen wie dem „Bierkönig“ und Diskotheken wie „Megapark“ und „Rotes Pferd“. Wer Unterhaltung sucht findet sie hier und wer nur bummeln, schauen oder shoppen will, ist auch gut beraten. Die ausgewiesenen Preise muss man nur durch zwei rechnen, dann weiß man in etwa was es in bulgarischen Lewa in Euro umgerechnet kostet.

Mein Tipp: Nicht auf der Straße Geld wechseln, das kann ungünstig ausgehen! Dafür gibt es Bankautomaten und auch an den Hotelrezeptionen ist es sicher und nur unwesentlich teurer.

Eine gute Empfehlung meinerseits sind die Hotels der Grifid Gruppe am Goldstrand. Alle befinden sich in bester Strandlage, sind modern und geschmackvoll eingerichtet und pro Zimmer sind zwei Liegen und ein Sonnenschirm am Strand inklusive, wie im Hotel Vistamar und dem besonders für Familien geeigneten Hotel Bolero – dort ist auch direkt der Aquapark und der Eintritt in diesen ist inklusive.

Aber auch für diejenigen, die es etwas ruhiger möchten, gibt es mit dem Adults Only Hotel Metropol von der gleichen Hotelkette eine tolle Alternative direkt an der Promenade. Es bietet 10 verschiedene Themenrestaurants, unter anderem auch Molekulargastronomie – wow !

Schöne Gärten

Schöne Gärten

Auch die beliebten Smartline Hotels sind hier vertreten, modern mit tollem Garten und super Lage, das alles bietet das Smartline Madara, ausgestattet mit dem unverzichtbaren Eiswagen, frisch renoviert und ansprechend.

Mein Fazit: Ein schönes Urlaubsziel, vor allem für Familien, aber auch für Leute, die Partys mögen und gerne gute und preiswerte Unterhaltung suchen. Das passende Hotel finden wir bestimmt gemeinsam für Sie.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Cottbus

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Cottbus (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Cottbus

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE