Indien- das goldene Dreieck

von S. Zimprich | mehr Artikel von | 18. September 2014 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Indien, das Land der Farbenpracht und Gerüche

Auf gehts nach Indien – wir sind gelandet in Delhi im Land der Gegensätze und im Land von tausendundeiner Nacht. Schon beim Aussteigen umhüllt uns die Hitze wie ein Backofen- ja wir sind tatsächlich angekommen.

Mit einem Kleinbus fahren wir in die Innenstadt der Metropole- empfehlenswert ist das Hotel Holiday Inn oder Radisson Blu New Dehli. Viele Hotels haben auch heute noch den Charme längst vergangener Zeiten. Am nächsten Tag geht unsere Fahrt Richtung Amber. Die alte Hauptstadt Rajasthans- ein Muss ist die alte Festung und Palastanlage, welche wir auf dem Rücken eines Elefanten zurücklegen. Schaukel, schaukel geht’s aufwärts – etwas wackelig aber ein Erlebnis. Achtung, oben erwarten Sie kleine Räuber – etliche ausgehungerte Affen sind ganz gierig auf einen kleinen Snack. Weiter geht die Tour nach Jaipur inklusive Stadtrundfahrt mit der berühmten Sehenswürdigkeit „Palast der Winde“ aus dem Jahre 1799. Die rosarote Stadt strahlt trotz vieler Menschen viel Ruhe und  den Charme längst vergangener Zeiten aus. In den zahlreichen Nischen und Fenstern dieser Fassade konnten die Hofdamen das Treiben auf der Strasse beobachten. Interessant sind hier die tollen Schmuckläden mit ihren speziellen Silberwaren. Weiter gehts nach Agra – mit dem berühmtesten Bauwerk der Welt!

Das Taj Mahal

Indien, Taj Mahal, Sehenswürdigkeiten in Indien

Taj Mahal

Ein Anblick, welchen man selten sieht. Eine Ausstrahlung, welche man nicht vergisst.
Ein Bauwerk indischer Künstler – komplett aus Marmor – ein Mausoleum der Liebe.

Das ursprünglich weisse Gebäude hat sich durch die „indischen Luft“ leicht gelblich verfärbt, hat aber nichts von seinem Reiz verloren! Indische Paare nehmen es auch heute noch zum Treffpunkt und als Liebesbeweis. Das goldene Dreieck wird auch Sie gefangen nehmen, die indischen Märkte, die fremdartigen Gerüche, das Gewimmel der vielen Menschen. Traumhafte Gebäude aus Sandstein, Fassaden die immer noch den Reiz ehemaliger Paläste wiederspiegeln. Indien das Land aus 1000 und 1 Nacht erwartet Sie. Tauchen Sie ein in die Lehre des Hinduismus, der indischen Hauptreligion, in welcher die Seele unsterblich ist. Bewundern Sie die heiligen Kühe, welche auch in Dehli ungehindert die Strassen passieren. Traditionen prägen auch heute noch das Land- der Subkontinent erwartet Sie.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Neckermann Reisebüro Mannheim
Bei uns erwartet Sie ein qualifiziertes Team aus geschulten Mitarbeitern. Wir beraten Sie gerne über Reisemöglichkeiten rund um die Welt und nehmen jeden Ihrer individuellen Wünsche wahr.
Neckermann Reisebüro Mannheim

Neueste Beiträge von Neckermann Reisebüro Mannheim (Mehr anzeigen)

Neckermann Reisebüro Mannheim

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE