Lanzarote - Immer eine Reise wert!

von Petra Pommerenke | mehr Artikel von | 3. März 2015 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Nur ca. 130 km vor der marokkanischen Küste gelegen herrscht auf Lanzarote, der „Insel aus Feuer und Wasser“, das ganze Jahr über ein trockenes Klima.

Auf Lanzarote gibt es traumhafte Strände, die einen Badeurlaub zum reinsten Vergnügen machen. Die schönsten Strände finden Sie an der Südspitze der Insel. Die Papagayo-Strände warten mit feinem, hellen Sand und kristallklarem Wasser auf Sie. Aber auch die übrigen Strände der Insel können auf jeden Fall mithalten.

Lanzarote ist in keinem Fall nur eine reine Badeinsel, sondern bietet auch vielseitige Möglichkeiten für Besichtigungen und Aktivitäten.

Überall auf der Insel finden Sie zahlreiche Kunst- und Bauwerke des Künstlers Cesar Manrique. Dieser lebte viele Jahre auf Lanzarote und hat das Landschaftsbild geprägt. Die bekanntesten Werke sind:

Mirodor del Rio – Ein spektakulärer Aussichtspunkt an der Nordseite der Insel mit Blick auf auf die Insel La Graciosa

Skulptur von Cesar Manrique

Skulptur von Cesar Manrique

Jameos del AquaEine einzigartige Lavagrotte, in der Sie Albinokrebse entdecken können

Außenbereich der Lavablase

Außenbereich der Lavablase

Jardin de Cactus – Riesiger Kakteengarten in einer stillgelegten Kiesgrube

Blick in den von Cesar Manrique angelegten Kakteengarten

Blick in den von Cesar Manrique angelegten Kakteengarten

Unbedingt empfehlenswert ist auch ein Ausflug in den Timanfaya Nationalpark. Hier ist die Entstehung der Insel durch den Vulkanausbruch immer noch spürbar. So kann man in wenigen Metern unter der Erde noch eine Temperatur von 400 Grad messen. Im Restaurant „El Diabolo“ werden die Gerichte über einem Vulkanschlund gegrillt.

Einmal im Jahr fliege ich auf meine Lieblingsinsel und verbringe die Zeit dann in Playa de los Pocillos. Der Ort grenzt an einen der größten Touristenorte, Puerto del Carmen. In Playa de los Pocillos finden Sie einen 2km langen Sandstrand und Hotels jeder Kategorie. Wenn man abends Lust hat auszugehen, lohnt sich ein Besuch in Puerto del Carmen. Hier finden Sie zahlreiche Restaurants, Bars und Diskotheken.

Meine Hotelempfehlungfen

Das modern gestaltete 4-Sterne Hotel verfügt über eine einzigartige Lage direkt am Sandstrand von Playa de los Pocillos. Hier fühlen sich vor allem Paare und Alleinreisende wohl.

Das 3-Sterne Plus Appartementhaus begeistert durch seine großzügige und renovierte Anlage Groß und Klein.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Kiel
Wir verkaufen Ihnen alle Facetten des Reisens: Badeurlaub Nah und Fern, Rundreisen aller Art, Studienreisen, Kreuzfahrten und Flussreisen aller namhaften Reedereien, Linienflüge, Individualreisen, Städtereisen, Cluburlaub, Sportreisen, Wellnessurlaub, Wintersport, Busreisen, Ferienwohnungen und -Häuser, Mietwagen....... Bei uns steht der Mensch im Vordergrund, hier findet jeder Urlaubstyp seinen persönlichen Reiseberater, wir gestalten mit Ihnen Ihren ganz persönlichen Traumurlaub.
Thomas Cook Reisebüro Kiel

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Kiel (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Kiel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE