Lopesan Costa Meloneras Resort & Spa - Mein Lieblingshotel auf Gran Canaria!

von Martina Petersen | mehr Artikel von | 18. Juni 2016 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

 

Das Lopesan Costa Meloneras Resort & Spa liegt direkt in der ersten Strandreihe neben dem Leuchtturm von Maspalomas und ist nach dem Konzept eines Hotelpalastes mit einer einzigartigen Architektur und traumhaften Gärten errichtet.

HotelhalleStrand

Das Hotel richtet sich an Reisende jeden Alters, Paare und Familien, die ein außergewöhnliches Hotel mit einem breit gefächerten Angebot an Gesundheits- und Wellnessbehandlungen, Sport und Freizeitmöglichkeiten suchen.

Mit der Struktur eines Palastes im Kolonialstil verfügt das Hotel über einen fantastischen tropischen Garten mit einer Fläche von 76.000 qm mit über 2.000 Palmen, sowie 5 Pools und 2 Jacuzzis. Ein großer See mit olympischen Ausmaßen und eigenem Strand läuft an seiner Südspitze zu einem herrlichen Wasserfall aus, durch den eine erstaunliche visuelle Bindung mit dem Atlantischen Ozean hergestellt wird.

Pool
Das Essen ist sehr abwechslungsreich und wird immer frisch zubereitet. Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Da wir natürlich etwas mehr von der Insel sehen möchten, fahren wir vom Zob mit dem Schnellbus der Linie 32 für 4,30 Euro pro Person und Fahrt nach Puerto de Mogan. Die Fahrt dauert ca. 25 Min. Es gibt auch eine Buslinie, die an der Küste entlang zum Hafenstädtchen fährt. Allerdings muss man hier ein bisschen schwindelfrei sein, da es über Serpentinen geht.

Puerto de Mogan ist das sogenannte Venedig von Gran Canaria und eignet sich für Individualisten, die nicht den üblichen Pauschalurlaub erleben möchten. Die hübschen kleinen Häuser sind liebevoll restauriert, kaum eines welches keinen gepflegten Dachgarten hat. Über den Gassen verbinden mit Hibiskus und Bougainvilleas überwucherte Steinbögen die gegenüberliegenden Häuser. Romantische kleine Brücken über den Kanälen sowie die kleinen Cafes und Restaurants direkt am Yachthafen gelegen runden das nicht ungewollt romantische Bild ab. Im Hafen selbst liegen Yachten aus ganz Europa und wer die Stufen zur Aussichtsplattform hoch laufen möchte, hat den schönsten Ausblick auf ganz Mogan.

Mogan1Mogan2

Leider geht auch irgendwann einmal der schönste Urlaub zu Ende und nach 2 Wochen hat uns Deutschland wieder.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Neckermann Reisebüro Flensburg
Wir suchen für Sie garantiert den passenden Urlaub: Marion Braukmann: : Italien, Mittelmeer, Städtereisen, Martina Petersen : Mittelmeer, Deutschland Tatjana Gneiser-Schmedje : Familienurlaub, Dänemark Edith Janssen : Kreuzfahrten, Sporturlaub
Neckermann Reisebüro Flensburg

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE