Meine Hotelempfehlung - Voyage Belek *****

von Theresa Schmidt | mehr Artikel von | 24. August 2015 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

 

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Badeurlaub, der höchsten Ansprüchen gerecht wird? Dann ist meine Empfehlung für Sie das 5 Sterne Hotel Voyage Belek an der Türkischen Riviera.

Hier möchte ich gerne meine persönlichen Erfahrungen mit Ihnen teilen.

Der Empfang ist sehr herzlich und freundlich. Die Mitarbeiter an der Rezeption erklären uns die Anlage anhand eines kleinen Übersichtsplans und beantworten unsere Fragen (WLAN ist übrigens im ganzen Hotel und sogar am Strand kostenfrei). Anschließend werden wir per Golfcart auf unser Zimmer gebracht (Kategorie Doppelzimmer Typ 2B).

Doppelzimmer im Voyage Belek

Der erste Eindruck ist wunderbar, das Zimmer sehr großzügig und stilvoll eingerichtet. Der Blick vom Balkon ist ebenfalls kaum zu übertreffen – direkte Sicht auf das Meer bei Sonnenuntergang. Wir sind mehr als zufrieden und beschließen, aufgrund der fortgeschrittenen Uhrzeit direkt zum Abendessen zu gehen und das Angebot im Hauptrestaurant zu testen. Das Ergebnis: Einfach toll! Die große Auswahl und Qualität der Speisen ist wirklich hervorragend, es gab in all den Tagen nichts zu beanstanden.

Im Hotel Voyage Belek besteht die Möglichkeit im Buffetrestaurant oder – teilweise gegen Aufpreis – in einem der 8 A-la-carte-Restaurants zu speisen. Besonders positiv zu erwähnen ist, dass es ein Buffetrestaurant speziell für Gäste ab 16 Jahren gibt.

Nach dem Abendessen können Sie das vielfältige Bar-Angebot testen, eine der originellen Shows ansehen oder auch das hoteleigene Kino besuchen (Ja, Sie haben richtig gelesen). Alternativ erreichen Sie die Stadt Belek in ca. 5 Minuten mit dem Taxi.

In der gesamten Anlage findet man vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten für Familien, wie zum Beispiel eine Minigolfanlage, einen separaten Pool mit vielen aufregenden Rutschen für Groß und Klein, Bowling, Billard und vieles mehr.

Haupthaus und Garten

Der lange Sandstrand und auch die beiden Badestege sind in einen Family und in einen 16+ Bereich aufgeteilt.

Auch Paare kommen nicht zu kurz – es gibt einen sehr großen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfad und Hamam. All diese Bereiche und auch den modernen Fitnessraum dürfen Sie ohne Gebühren benutzen. Es lohnt sich aber auch eine der tollen Anwendungen zu buchen um den Aufenthalt perfekt zu machen. Meine Empfehlung: 50 Minuten Hamam gefolgt von einer 50-minütigen Ganzkörpermassage. Danach fühlt man sich wie neu geboren.

Ich hoffe, dass ich Sie nun ein bisschen für Ihren nächsten Urlaub inspirieren konnte. Gerne berate ich Sie und beantworte Ihre Fragen.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE