Nationalpark Krka & Agriturismo Kalpic

von Monika Krischollek | mehr Artikel von | 6. September 2016 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Heute möchte ich einen wunderschönen Ausflug zum Nationalpark Krka vorstellen. Den Nationalpark erreicht man bequem mit dem Auto von der Makarska-Riviera. Es lohnt sich einen ganzen Tag für diesen Ausflug einzuplanen. Das Gebiet rund um den Fluss Krka wurde 1985 zum Nationalpark Krka erklärt und umfasst ein Gebiet von rund 100 km². Das Gebiet verfügt über eine außerordentlich reiche Flora und Fauna mit rund 86 Pflanzenarten und 220 Tierarten. Entlang des Flusses wechseln sich Seen, Wasserfälle und Sumpfgebiete ab. Hier hat man die Möglichkeit die verschiedensten Amphibien zu entdecken.

Krka_Libelle_1024 Krka_Frosch_1024

Den Nationalpark kann man bequem mit drei verschiedenen Schiffsausflügen ab/bis Skradin oder Visovac erkunden. Die schön angelegten Fußwege laden zu einer Wanderung durch den Nationalpark ein. Hier kann man auf dem Lehrpfad, startend in Skradinski Buk, über kleine Brücken über die Rauwackenbarrieren gehend, den Park erkunden. Der Weg führt vorbei an einer alten Wassermühle, wunderschönen Sumpfgebieten und 8 großen und vielen kleinen beeindruckenden Wasserfällen. Bei einer Pause besteht die Möglichkeit am Fuße der Wasserfälle sich bei einem Bad zu erfrischen. Der Lehrpfad führt auch an den Ruinen des Wasserkraftwerks Krka vorbei.

Bild_Wasserfall2_1024

Der Nationalpark diente auch in den 60er Jahren als Drehort für Teile der Winnetou-Verfilmungen.Den Tag kann man nach dem Besuch des Nationalparks mit einem schönen Mittag- oder Abendessen ausklingen lassen. Empfehlenswert ist das Agriturismo Kalpic, welches ca. 15 Minuten mit dem Auto vom Nationalpark entfernt liegt. Im Restaurant des Agriturismo kann man Dalmatische Spezialitäten genießen. Beispielsweise hausgemachtes Brot mit typischem dalmatischen Schinken und Käse, welchen man zusammen mit dem Wein vom eigenen Weinberg genießen kann. Als Hauptgang ist sanft gegartes Kalbfleisch mit Kartoffeln aus dem Holzofen zu empfehlen. Das Essen wird dann durch einen schöner Nachtisch (frisch gebackener Kuchen) mit einem schönen Mokka abgerundet. Den Ausflug kann man mit einer Übernachtung im Agriturismo Kalpic abrunden und den Abend mit einem schönen Glas hausgemachten Wein ausklingen lassen. 

Krka_Schinken_1024 Krka_Nachtisch_1024

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Viernheim Rhein-Neckar-Zentrum
Ob Pauschalreisen, Kreuzfahrten oder individuell ausgearbeitete Reisen, bei uns finden Sie immer das richtige Angebot. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Thomas Cook Reisebüro Viernheim Rhein-Neckar-Zentrum

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Viernheim Rhein-Neckar-Zentrum (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Viernheim Rhein-Neckar-Zentrum

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE