Natur, Kultur & Baden in Kroatien - Split und Insel Brac

von Julia Glinzner-Höltig | mehr Artikel von | 26. Juli 2016 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Im Juni 2016 war ich in Kroatien, auf der Insel Brac.

Ich flog zunächst nach Split an der süddalmatinischen Küste. Split ist die “heimliche Hauptstadt“ und zweitgrößte Stadt Dalmatiens. Die Stadt ist wunderschön an der Adria gelegen mit malerischem Hafen und langer Promenade und hat auch kulturell Einiges zu bieten.

Spitska

Blick auf die Altstadt von Split

Das Herzstück der Stadt bildet der um das Jahr 300 n. Chr. vom römischen Kaiser Diokletian errichtete gigantische Palast, der heute komplett in die Altstadt, die zum großen Teil ein Weltkulturerbe der UNESCO ist, integriert ist.

Diokletian

Diokletianpalast

Mein Insider-Tipp: Die Open-Air Bar & Restaurant TEATAR. Sie liegt unweit des Hafens und die chillige Atmosphäre lädt zum Verweilen ein.

Aber jetzt auf nach Brac, der drittgrößten Insel der gesamten Adria. Auf der einstündigen Fährüberfahrt vom Hafen in Split auf die Insel Brac fängt der Urlaub bereits an! Angelegt wird im pittoresken Hafenstädtchen Supetar, dem Hauptort der Insel.

Nur 10 Gehminuten vom Ortszentrum und 70m vom öffentlichen, leicht abfallenden Kiesstrand, der von Pinien umgeben ist, liegt unsere Unterkunft: das Waterman Supetrus Resort. Es ist eine schöne 4* Familienanlage mit All Inclusive-Verpflegung, bestehend aus 318 Zimmern, die sich auf mehrere Gebäude verteilen. Speziell für Kinder wird ein Miniclub, Spielplatz, Minidisco und Kinderanimation angeboten. Zusammen mit dem 4-Sterne-Resort Sentido Kaktus, ebenfalls mit All Inclusive-Verpflegung, bilden die beiden Hotels eine sehr weitläufige, schöne Ferienanlage.

Für Individualreisende ist auch das smartline Waterman Beach Village sehr zu empfehlen: eine Mobilhome-Anlage, bestehend aus 42 Bungalows, die sowohl mit Verpflegung als auch nur als Übernachtung mit Selbstversorgung gebucht werden kann.

Ein weiterer sehr schöner Badeort an der Südküste ist der Ort Bol, der malerisch zwischen dem Meer und dem Gebirge Bolska liegt und über einen der bekanntesten Strände Kroatiens verfügt: GOLDEN HORN – einer aus kleinen Kieseln bestehenden Landzunge, die mehrere hundert Meter ins Meer ragt und jeweils eine windige und eine windgeschützte Seite hat.

Bolanska

Blick auf das Goldene Horn in Bol

Mein Fazit: Kroatien ist ein vielseitiges Reiseland mit traumhafter Landschaft und faszinierender Kultur!

Schauen Sie gerne für weitere Informationen bei uns im Büro vorbei, ich freue mich darauf, Ihnen weitere Inspirationen für Ihren Urlaub geben zu können.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Lübeck
Besuchen Sie uns gerne in unserem Büro in der Mühlenstraße 8 in der Lübecker Innenstadt und lassen Sie sich von unserem sympathischen Team bei einer Tasse Kaffee beraten und in Urlaubsstimmung bringen... Unsere Mitarbeiter sind Ihre Reise-Experten für Urlaubsreisen aller namhafter Reiseveranstalter, u.a. für Pauschalreisen, Familienurlaub, Rund- und Studienreisen, Luxusurlaub, Nur-Flug-Angebote, Reisebausteine, Ferienwohnungen, Mietwagen, Hotels und Parkplätze am Flughafen oder für Reiseversicherungen. Recherchieren Sie auch gerne auf unserer Homepage www.thomascook.de/reisebuero/luebeck und buchen Ihre Reise bei uns im Reisebüro oder online. Wir sind dann Ihr Ansprechpartner für alle Informationen rund um Ihren Urlaub. Wir freuen uns auf Sie!
Thomas Cook Reisebüro Lübeck

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Lübeck (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Lübeck

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE