Österreich, nicht nur Sissi fühlte sich hier wohl

von Jürgen Löwe | mehr Artikel von | 6. August 2014 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Ende Juli war ich mal nicht mit dem Flieger unterwegs, sondern mit dem Auto in der Alpenrepublik Österreich.

Die Gegend in und um das Salzburger Land, speziell in Saalbach-Hinterglemm, bietet jedes nur erdenkliche Highlight rund um die Berge. Nicht nur Landschaft, sondern gerade die hervorragende Infrastruktur, verbunden mit Hotels in allerbester Qualität, lassen den Urlaub zur wahren Erholung werden.

Meine Wahl traf diesmal auf das Hotel „ Sonne“ in Saalbach, ein sehr gut aufgestelltes Hotel für alle Altersklassen und vor allem auch für Familien. Österreichische Wohnkultur trifft moderne Zimmer verbunden mit einer grandiosen Küche und einem sehr gut ausgestatteten SPA Bereich.

Blick zum Restaurant

Das Hotel liegt am Ortsende von Saalbach in zweiter Reihe und in vollkommener Ruhe. Um das Hauptgebäude mit verwinkelten Anbauten liegt der separate SPA Bereich mit Innenpool und Sauna sowie Liegewiesen mit ausreichend Liegen. Der SPA Bereich kann unterirdisch vom Hauptgebäude erreicht werden. Das Hotel bietet alles inklusive an und ich muss sagen, es lohnt sich. Ausgewählte Speisen auf Sterneniveau, hochwertige Weine und viele Obstlersorten gehören ebenfalls dazu. Das Alles-Inklusive gilt bis  22.00 Uhr.

Die Sonne über Saalbach

Erwähnenswert ist auch die freie Nutzung des WLAN, sowohl in der Lobby, als auch in den Zimmern. Die verschiedenen Zimmer sind komplett neu ausgestattet, mit Flat-TV und separatem WC getrennt vom Duschbereich. Das familiär geführte Hotel besitzt 67 Zimmer, ein nach Themen abgegrenztes Restaurant, wo Frühstück, Mittag – und Abendessen gereicht werden. Auf der großen Terrasse lässt es sich am Abend besonders gut chillen. Eine sehr gute Zugabe zum Hotelaufenthalt ist die Saalbach-Hinterglemm-Joker-Karte. Damit sind viele Seilbahnen frei nutzbar sowie viele Veranstaltungen in der Region.

Eingang Hotel Sonne

Mein Tipp : Ausflug zum Großglockner, entlang der Großglockner Hochalpenstrasse ( Benutzung 34,00 € pro Auto), Fahrzeit von Saalbach bis zur Mautstelle 30 Minuten.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Suhl
Thomas Cook Reisebüro Suhl
Thomas Cook Reisebüro Suhl

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Suhl (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Suhl

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE