Sächsische Schweiz: Bad Schandau & Schrammsteine

von Birgit Kowalk | mehr Artikel von | 21. Juli 2015 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Wie wäre es mit einem aktiven Kurzurlaub ? Ein paar Tage ausspannen beim Wandern ?
Dann empfehle ich die

Sächsische Schweiz – Ausgangspunkt Bad Schandau

Hoteltipp : Apparthotel Steiger (ehemals Apparthotel am Schlossberg)
Hier gibt es gemütliche Appartements verschiedener Größen mit einem leckeren Frühstücksbuffett. Das Hotel liegt sehr zentral in Bad Schandau, nur wenige Gehminuten vom Zentrum und den Schiffsanlegern an der Elbe entfernt. Von hier kann man einen entspannten Tag auf einem Ausflugsschiff auf der Elbe verbringen, auch per Raddampfer möglich. Bei Kaffee und Kuchen zieht die zerklüftete Felslandschaft vorbei und man kann die beeindruckende Aussicht geniessen.

Ins romantische Kirnitzschtal und zu den Lichtenhaier Wasserfällen

Starten kann man direkt vom Hotel über den Panoramaweg in das romantische Kirnitzschtal zum Lichtenhainer Wasserfall. Für den Rückweg empfiehlt sich die Fahrt mit der historischen Kirnitzschtalbahn bis nach Bad Schandau zurück.

Sächsiche SchweizEin schöner Ganztagesausflug  von Bad Schandau aus ist die Bastei .

Mit Fährfahrten und Bahnfahrt gelangt man nach Rathen. Von hier wandert man am Amselsee entlang, klettert die Schwedenlöcher hinauf und gelangt zur Bastei mit einem herrlichen Ausblick über das Tal und die umliegenden Felsen. Auf einem bequemen Weg, allerdings mit vielen Stufen, gelangt man nach Rathen zurück.

BasteiausblickDie eindrucksvollen Schrammsteine…

Sehr empfehlenswert ist auch eine Wanderung auf die Schrammsteine. Diese erklimmt man über viele Leitern und Felsen. Oben angekommen kann man auf dem Grat entlang wandern und hat einen fantastischen Panoramablick in die Umgebung. Für diese Wanderung sollte man trittsicher sein.

Es gibt in der sächsichen Schweiz viele, landschaftlich sehr reizvolle, Wandertouren mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und unterschiedlicher Länge.

Von Bad Schandau aus kann man zahlreiche Ausflüge starten, z.B. nach Dresden mit der Semperoper, nach Tschechien und zur Festung Königstein.

Ausflugstipps für Familien : Elbe-Freizeitland in Königstein, Fabel-Mythen-Park in Königstein, Miniatur-Eisenbahmanlage in Rathen, Miniaturpark „Kleine Sächsische Schweiz“ in Wehlen und vieles mehr.

Ich freue mich auf Ihre Anfragen! Gern berate ich Sie!

Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE