Sizilien- ist eine Reise wert!

von Gabriela Limmeroth | mehr Artikel von | 13. September 2016 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Im Juni diesen Jahres verbrachten wir unseren Urlaub auf der größten Mittelmeerinsel, Sizilien.
Natürlich waren wir sehr gespannt und neugierig was uns erwarten würde!
Nach nur 40 Minuten Transferzeit vom Flughafen Catania kamen wir in unserem gebuchten Atahotel Naxos Beach an. Eine weitläufige Anlage mit schöner Vegetation, direkt am Strand die aus mehreren
Bungalows, Restaurants, Bars, großem Miniclub und einem Haupthaus besteht.Strandbild 1024Von unserem Zimmer aus konnten wir gleich den Ätna und das Meer bewundern.Dieses Hotel bietet nicht nur Halbpension sondern auch All inklusive an, die Küche war abwechslungsreich und die Nachspeisen einfach nur himmlisch.Süßspeisen 1024

Hotelblick zum Ätna 1024In nur 5 Minuten Fußweg kann man den kleinen Ort Recanati erreichen mit diversen Restaurants, Souvenirläden, Supermärkten, Modegeschäften aber auch Lounge Bars.

Als erstes Ausflusgziel stand für uns der bekannte Touristenort Taormina auf dem Plan nur 9 Kilometer entfernt!
Die Fahrt mit dem öffentlichen Bus entlang der Küstenstraße über einige Serpentinen präsentierte uns schon einen Eindruck von der Landschaft und meine Bewunderung für die Busfahrer ,dazu muss man wissen, dass Taormina über 200 Meter über dem Meeresspiegel liegt.Bild neu Seilbahn Taormina 1024In Taormina angekommen bummelten wir erst einmal über die Corso Umberto die sogenannte Flaniermeile mit unzähligen kleinen Geschäften, alten Villen ,Cafés und den verwinkelten Gässchen mit den vielen Treppenstufen die zu den diversen Restaurants führen und alles strahlt eine gewisse Beschaulichkeit aus . Das Wahrzeichen von Taormina ist das Antike Theater „Teatro Greco“ und ein weiteres Highlight ist der „Square Belvedere“, von hier aus hat man eine fantastische Aussicht auf die Küste.Taormina Gewürzbild 1024Für drei Tage hatten wir uns einen kleinen Mietwagen gebucht um auf eigene Faust diverse Sehenswürdigkeiten anzuschauen.
Auf Empfehlung unseres Reiseleiters haben wir das malerische Bergdorf Savoca besucht hier wurden diverse Szenen für den Film “ Der Pate “ gedreht und einige der Kulissen können dort im Original besichtigt werden zum Beispiel die Bar und die Kirche wo die Trauung stattfand.
Mit einem typischem Piaggio kann man sich zu dieser Kirche fahren lassen und wird auch hier wieder mit einer traumhaften Aussicht belohnt.Savoca Kamerafoto 1024

Ortsbild 2 Savoca 1024Ein weiteres Ausflugsziel war ganz klar eine Tour zum Ätna der mit 3350 Metern Höhe wohl der bekannteste und, aktivste Vulkan Europas ist, seit 2013 zum UNESCO Welterbe zählt.
Die Ätna Bergstation liegt auf einer Höhe von 1900 Meter mit einer Seilbahn geht es weiter auf 2500 Meter Höhe ,ab da fahren spezielle Geländewagen und erreichen eine Höhe von 3000 Meter.
Die bizarre Landschaft und das Wissen hier steht ein aktiver Vulkan haben uns sehr beeindruckt.Seilbahn 1024Sehr gut gefallen hat uns der wohl bekannteste Fischmarkt Siziliens in Catania, hier bekommt man wirklich alles und die Preise sind relativ niedrig. Ein anschließender Stadtbummel durch die historische Altstadt der Piazza Duomo und das Wahrzeichen von Catania ein Elefantenbrunnen aus schwarzen Lavagestein anzuschauen lohnt sich ebenfalls.

Leider war die Zeit viel zu kurz um all die Dinge zu sehen die interessant sind, dies hat aber auch den Vorteil, dass wir auf jeden Fall wiederkommen werden.

Sizilien ist ein Urlaubsziel ideal für eine geführte Busrundreise, ausgearbeitete Mietwagenrundreise und im Anschluss gibt es zur Belohnung einen Badeaufenthalt.Käse Markt Catania 1024

Ich habe noch viel mehr zu erzählen zu diesem tollen Reiseziel kommen Sie persönlich vorbei ich berate Sie gern. Vielleicht ist im kommenden Jahr auch Ihr Reiseziel Sizilien.

Herzliche Grüße
Gabriela Limmeroth

 

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE