Skiurlaub im Club Med Val Thorens Sensation

von Katharina Fries | mehr Artikel von | 26. April 2016 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Val Thorens bildet zusammen mit den Tälern Méribel und Courchevel das Skigebiet „Trois Vallées“. Es ist das größte Skigebiet der Welt und lässt mit über 600 Pistenkilometer das Skifahrer-Herz höher schlagen. Val Thorens selbst liegt auf 2300 m Höhe und ist somit der höchst gelegene Skiort Europas. Mit einer Schneegarantie von November bis April ist man hier den ganzen Winter über gut aufgehoben. Und zwar jeder – Anfänger, Fortgeschrittene sowie Könner.

Club Med Val Thorens_Gruppe

Doch wie passen nun der „Skiurlaub“ und das „Clubkonzept“ von Club Med zusammen…? Meiner Meinung nach super! Der direkte Pistenzugang vom Club Med Val Thorens Sensation aus und der bereits inkludierte Skipass bieten die besten Voraussetzungen. Und wer will, ob Anfänger oder Könner, nimmt sich einen Skiguide mit auf die Piste um entweder das Skifahren neu zu erlernen, oder sich unbeschwert das ganze Skigebiet anzuschauen, ohne einen Blick auf den Pistenplan werfen zu müssen. Sehr angenehm 😉 Auch das All-Inclusive Konzept in der Verpflegung macht sich gut: morgens kann man sich für den Vormittag am reichhaltigen Frühstücksbuffet im Hauptrestaurant „Les Yourtes“ stärken, bevor man am Mittag wieder im Club einkehrt. Einfach die Skischuhe ausgezogen, im eigenen Skispind verstaut und in voller Montur zum Mittagessen.

Club Med Val Thorens_Hauptrestaurant Les YourtesClub Med Val Thores_Nachtischbuffet

Auch am Nachmittag bleibt wieder genügend Zeit das riesige Skigebiet zu erkunden: Alleine Val Thorens umfasst 68 Abfahrten mit 140 Pistenkilometern, die von 29 Anlagen erschlossen werden. Der höchste Punkt, die Bergstation „Bouchet“, liegt auf 3230 m. Dort wird man mit einem traumhaften Ausblick belohnt.

Club Med Val Thorens_Aussicht

Bevor man sich wieder für das Abendessen im Buffet-Hauptrestaurant mit regionaler Gourmet-Küche oder in der Gourmet-Lounge „The Epicurious“ fertig macht, kann man natürlich auch noch im Fitnessbereich, bei einem Stretching Kurs oder im Hammam vorbeischauen. Auch hier ist für jeden etwas dabei. Nach dem Abendessen lässt man den Tag dann an der Bar ausklingen. Die Getränkeauswahl im Premium All-Inclusive Angebot ist riesig, sodass man den ganzen Tag gut überstehen kann 😉 Wer sich noch eine Skiausrüstung ausleihen muss, wird bestens vom hoteleigenen Team beraten und ausgestattet. Ab ca. 220€ für die Woche inkl. Schuhe, Skier, Stöcken und Helm ist man hier dabei. Der Club Med Val Thorens verfügt über ein modernes und warmes Design. In einer der vier verschiedene Zimmerkategorien – Club, Deluxe, Suite und Juniorsuite – kann man sich wohlfühlen. WLAN gibt es im kompletten Club kostenlos.

Club Med Val Thorens_EingangsbereichClub Med Val Thorens_Zimmer ClubAlles in allem ist es also ein etwas anderer Skiurlaub wie man ihn klassisch kennt. Jeder sollte es einmal ausprobiert haben. Und wenn nicht hier in Val Thorens, dann doch gerne in einem der anderen Club Meds, wie z.B. Val d´Isere, Valmorel, Pragelato Via Lattea,…

Vor der „Clubsprache“ Englisch muss man übrigens keine Angst haben. Erst das internationale Flair rundet den ganzen Club Med Urlaub ab.

Gerne berate ich Sie zum Thema Skiurlaub im Club Med persönlich bei uns im Büro. Schauen Sie einfach vorbei, rufen an oder schreiben mir eine Mail.

 
Share on Google+0Share on Facebook21Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Mainz
In der Innenstadt von Mainz gelegen, warten wir - das Team vom Thomas Cook Reisebüro - auf Sie, um Ihnen Ihre Urlaubswünsche- und Träume zu erfüllen. Wir freuen uns auf Sie 🙂
Thomas Cook Reisebüro Mainz

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Mainz (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Mainz

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE