Städtetrip Istanbul - eine Stadt, tausend Möglichkeiten

von Melina Lotz | mehr Artikel von | 12. September 2014 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Durch eine Studienfahrt habe ich die schöne Stadt Istanbul kennenlernen dürfen. Meinen einwöchigen Hotelaufenthalt in einem kleinen Stadtteil auf der europäischen Seite Istanbuls habe ich mit dem täglichen Aufenthalt in Istanbul verbunden, um mir zahlreiche Sehenswürdigkeiten anzuschauen.

Istanbul hat in den letzten Jahren als Ziel für Städtereisen an Beliebtheit gewonnen. Sie ist die einzige Stadt die sich auf zwei Kontinenten befindet. Durch den Bosporus teilt sich die Stadt in den asiatischen und europäischen Teil. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die schon vom Ufer erkennbar sind, wecken das Interesse zahlreicher Urlauber und Kulturinteressierter.

Eine Stadt – tausend Möglichkeiten!

Die Sultan-Ahmed-Moschee, besser bekannt als „Blaue Moschee“, ist eines der bekanntesten Bauwerke der Stadt. Den Namen „Blaue Moschee“ verdankt sie der großen Anzahl blauer Fliesen, die beim Bau verwendet wurden. Sie ist nicht nur Hauptmoschee von Istanbul sondern auch ein Werk der osmanischen Kultur, die 1616 im Auftrag von Sultan-Ahmed І. erbaut wurde.

Eines der Wahrzeichen der Stadt - Die Blaue Moschee!

Das nächste Highlight befindet sich nur 500 m von der „Blauen Moschee“ entfernt, die Hagia Sophia. Diese ist ursprünglich als byzantinische Kirche, bereits 532 n. Chr., errichtet worden. Nach der Eroberung Konstantinopels und dem Untergang des byzantinischen Reichs wurde die Kirche zur islamischen Gebetsstätte, einer Moschee.

Ein Muss für jeden Reisenden ist der Topkapi-Palast. Hier sollten Sie sich Zeit nehmen, um bei einer Führung die Schätze osmanischer Herrschaft aus 500 Jahren bewegender Geschichte zu bestaunen und sich mit einem einzigartigen Ausblick auf den Bosporus und die Stadt belohnen.

Shoppingerlebnisse ohne Ende!

Für Shoppingbegeisterte, ist der Große Bazar ein Muss in Istanbul. Er befindet sich auf 31.000 qm Fläche und besteht aus zahlreichen Geschäfte. Von Parfüm, Kleidungsstücken, Schmuck bis hin zu Teppichen ist dort alles zu erstehen. Der Markt ist täglich (außer So) von 08:30-19:30 Uhr geöffnet.

Die Teilung Istanbuls können Sie am Besten bei einer Bootsfahrt über den Bosporus nachvollziehen. Dort haben Sie einen einzigartigen Blick auf die Bosporus-Brücke, die eine Länge von 1560m misst. Kosten Sie an der Anlegestelle unbedingt die frischen Angebote der kleinen Fischerboote und genießen Sie dabei den wunderschönen Blick auf den Bosporus. Am Abend ist diese Fahrt besonders stimmungsvoll, da zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Lichtern erstrahlen.

Istanbul gehört zu einer der schönsten und interessantesten Städte unseres Planeten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen sorgen für viel Abwechslung. Ob Sie die Blaue Moschee besuchen oder sich die Zeit mit örtlichen Leckereien versüßen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Gelsenkirchen
Wir sind in Gelsenkirchen Buer Ihr kompetenter Ansprechpartner wenn es um die schönsten Wochen des Jahres geht. Bei uns finden Sie "Urlaub zum Verlieben" und "Service mit Herz" !
Thomas Cook Reisebüro Gelsenkirchen

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Gelsenkirchen (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Gelsenkirchen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE