Tampa und Orlando-Shopping und Walt Disney World

von Maike Grelka-Kohlmeier | mehr Artikel von | 11. Januar 2017 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Meine Schwester und ich sind ab Hannover geflogen. Eigentlich wollten wir dann ab Frankfurt mit Lufthansa City Line weiter nach Tampa, aber Lufthansa hat kurzfristig einen Streik ausgesprochen. Ich konnte unseren Flug ohne Probleme umbuchen. Wir sind von Hannover nach Zürich und dann weiter mit Edelweiss nach Tampa geflogen.

Nachdem die Einreisefomalitäten erledigt waren, haben wir unseren Mietwagen, einen Midsize SUV, bei Alamo abgeholt.

20151128_101242

Als erstes ging unsere Fahrt nach Clearwater Beach in das Hotel Dolphin Beach Resort. Wir sind knapp 40 Minuten gefahren. Das Dolphin Beach Hotel ist eine nette, kleine Anlage direkt am feinsandigen Strand. Gegenüber des Hotels findet man einen Publix und andere diverse Geschäfte für den täglichen Gebrauch. Restaurants sind dort natürlich auch vertreten.

Am nächsten Tag sind wir zum Ellenton Premium Outlets gefahren. Shopping!!!! Dort sind alle großen Designer Namen vertreten wie zum Beispiel Thommy Hilfiger, Nike, Polo, Gap, Guess, Michael Kors u.v.m. Dort haben wir den ganzen Tag verbracht und sind gegen abend wieder im Hotel angekommen.

Am dritten Tag ging es dann weiter nach Orlando. Da wir, wegen des Jetlegs schon früh wach waren, haben wir schon um acht Uhr das Hotel verlassen und sind Richtung Orlando gefahren. Nach knapp 1,5 Stunden haben wir unser Ziel erreicht. Da wir aber zu früh für den Check in im Hotel waren sind wir zuerst zu den Orlando Vineland Premium Outlets gefahren. Wieder Shopping!!!! An der Information haben wir uns das Couponheft geholt. Bei Vorlage dieses Heftes bekommt in fast jedem Store Nachlass. Auch hier sind alle Namenhaften Designer vertreten.

CIMG0012

Gegen 16 Uhr sind wir dann in unser Hotel Westgate Lakes Resort gefahren. Das Hotel hat eine gute Ausgangsbasis um die Premium Outlets Vineland und International Drive sowie das Walt Disney World Resort schnell zu erreichen. Das Westgate Lakes Resort ist eine große Anlage mit mehreren Pools und Restaurants. Ebenso findet man dort einen Fitnessraum und in der Lobby einen Starbucks. Wenn man noch keine Tickets für einen der großen Freizeitparks hat, kann man diese dort am Ticketschalter erwerben.

Den nächsten Tag haben wir im Disney Animal Kingdom und Epcot Center verbracht. Innerhalb des Resorts fahren Busse zu den jeweiligen Parks.

P1030104

Am nächsten Tag ging es weiter zum Shoppen zu den Premium Outlets am I-Drive.  Auch hier sollte man pünktlich um 10 Uhr da sein, um noch einen Parkplatz zu bekommen. Unser Weg führte uns als erstes wieder zum Informationsstand um das Couponheft zu erwerben. Wie in vorherigen Outlets sind natürlich auch hier alle namenhaften Designer vertreten.

Nach einem Erholungstag im Westgate Lakes Resort ging unser Urlaub zu Ende und wir machten uns auf den Weg zurück nach Tampa Airport. Selbstverständlich haben wir einen kleinen Stop in Lutz eingelegt. Dort befindet sich das relativ neue Premium Outlet. Ein letztes mal Shopping! Drei Stunden später sind wir dann zum Flughafen gefahren, haben den Mietwagen abgegeben und bei Lufthansa eingecheckt. Wir sind dann via Frankfurt nach Hannover zurück geflogen.

20151204_135013

Fazit: Es war ein sehr schöner aber anstrengender Mädelstrip 😉

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.