Teneriffa - die größte Insel der Kanaren

von Jutta Haverkamp | mehr Artikel von | 12. Dezember 2014 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Teneriffa bietet ein geradezu perfekes Umfeld für Aktive und Unternehmungslustige. Im Norden subtropische Vegetation mit riesigen Bananenplantagen, Wäldern und einer einigartigen Planzenwelt, das herrliche Naturschutzgebiet der Canadas und der beeindruckenden Pico del Teide (höchster Berg Spaniens).

Die Insel des ewigen Frühlings gilt wegen ihrer Naturschönheiten als die reizvollste und beliebteste Insel des Archipels. Nehmen Sie sich Zeit um die abwechslungsreiche und faszinierdende Insel Teneriffa zu erleben und zu entdecken. Ich empfehle Ihnen einen Mietwagen gleich bei Ihrer Buchung mitzubuchen, es lohnt sich!

Schroffe Gebirge wechseln sich mit tiefen Schluchten, vielseitiger Vegetation und mit wildromantischen Küstenstreifen ab. Im Inselinneren überragt der höchste Berg Spaniens, der Pico del Teide. Farbenprächtige Vegetation bedeckt den Norden der Insel gepaart mit fruchtbaren Tälern, riesigen Bananenplantagen, üppigen Blumengärten und gepflegten Parks, Wäldern und einer unverwechselbaren Pflanzenwelt. Ganz Typisch für Teneriffa sind der weit verbreitete Drachenbaum und die Kanarische Kiefer.

Der Süden der Insel scheint die Sonne intensiver, hier machen flache Sandbuchten Ihren Badeurlaub perfekt. Der Norden hingegen hat steile Küsten und fruchtbare grüne Landschaften.

Puerto de la Cruz verdankt seinen guten Ruf vorallem dem ganzjährig milden Frühlingsklima und seiner landschaftlich reizvollen Lage. Die Altstadt mit der lebhaften „Plaza del Charco“ bildet das Zentrum von Puerto de la Cruz. Besuchen Sie den Botanischen Garten, die Uferpromenade und den „Loro Parque“. Badevergnügen bieten die Meerwasserbäder „Lido San Telmo“ und „Martianez“.

An der Playa de las Americas, der Playa de Fanabe und der Costa Adeje finden Sie zahlreiche kleine Strände und eine lange Strandpomenade.

Mein Ausflugstipp: Loro Parque in Puerto de la Cruz und Siam Park, einer der größten Wasserparks Europas im Süden
Mein Akiv-Tipp: Wandern mit Krauland
Mein Hoteltipp: Iberostar Torviscas Playa an der Costa Adeje oder Valle Mar in Puerto de la Cruz

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro Flughafen Münster-Osnabrück

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro Flughafen Münster-Osnabrück (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro Flughafen Münster-Osnabrück

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE