Traumstrände Florida: St. Petersburg & Clearwater mit Experten Tipps

von Susanne Hisdorf | mehr Artikel von | 16. September 2015 | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare

Nicht nur die Karibik bietet Ihnen einen weißen, breiten und feinen Sandstrand – auch in Florida können Sie an der Westküste, am Golf von Mexiko herrlich entspannen und die Seele baumeln lassen.

Meine Tipps sind St. Petersburg und Clearwater, wo Sie nicht nur einen Badeurlaub am Traumstrand verbringen (öffentliche Strände, Miete für 2 Liegen & 1 Schirm pro Tag ca. 30 USD), sondern auch allerhand unternehmen können – tolle Hotellerie, trendige Restaurants und Bars, Wassersport- und Shoppingmöglichkeiten und kulturelle Angebote gibt es hier für jeden Geschmack.

  • Loews Don Cesar Hotel***** in St. Pete Beach
    Das erstklassige Hotel (bekannt in Florida als „Pink Palace“), direkt am breiten und weitläufigen Sandstrand erinnert an ein Märchenschloss. Mit seinen hellen Farben und dem mediterranen Flair wirkt es trotz seiner Größe sehr gemütlich und auch die Pool- und Gartenanlage ist sehr gepflegt. Rundherum gibt es einige Shops, Restaurants, Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten. Downtown St. Petersburg erreichen Sie schnell und bequem mit dem Jolley Trolley Bus.
Traumstrände Florida, St. Petersburg und Clearwater

Loews Don Cesar Hotel – Pink Palace

  • Bilmar Beach Hotel *** in Treasure Island
    Ein einfaches, schon etwas älteres Hotel, welches aber sehr persönlich und familiär geführt wird und nur durch die Promenade vom Strand getrennt ist. Nach Downtown St. Petersburg kommen Sie auch hier schnell und kostengünstig mit dem Jolley Trolley Bus. Mit seinem guten Preis- Leistungsverhältnis, den großen Zimmer und den beiden Pools ist das Hotel nicht nur für Traveller sondern auch für Familien geeignet. Unbedingt ein Zimmer zur Meerseite buchen!
  • Chihuly Collection in St. Petersburg
    Die atemberaubende Glassammlung des Künstlers Dale Chuhuly befindet sich in Downtown St. Petersburg. Durch die vom Architekten Alberto Alfonso einzig für diese Ausstellung gestalteten Räume kommen die Kunststücke einzigartig zur Geltung.
Traumstrände Florida, St. Petersburg und Clearwater

Chihuly Collection – Glasmuseum

  • The Dali Museum in St. Petersburg
    Beherbergt die größte Sammlung des spanischen Künstler Salvador Dali außerhalb von Europa. Zahlreiche Ölgemälde, Originalzeichnungen, Bücher, Skulpturen, Fotos und Manuskripte können Sie hier besichtigen. Mein Tipp: Im Garten finden Sie den Wunschbaum, hier können Sie auf Ihre Eintrittskarte (Armband) einen Wunsch schreiben und das Band am Baum festbinden.
Traumstrände Florida, St. Petersburg und Clearwater

Wunschbaum im Dali Museum

  • Clearwater Marine Aquarium in Clearwater
    Home of Winter – Heimat des berühmten Delfin Winter (bekannt aus dem wunderbaren Kinofilm: „Mein Freund, der Delfin“), die Dank einer Schwanzflossenprothese wieder munter umher schwimmen kann. Das Aquarium ist kein typisches Aquarium sondern eine Rettungsstation für verletzte und kranke Tiere, die dort behandelt, aufgebaut und wieder freigelassen werden.
  • Starlite Dinner Cruise in Clearwater
    Auf dieser Yacht können Sie zum Sonnenuntergang ein köstliches Menü zu sich nehmen und den Abend bei Livemusik und Tanz gemütlich ausklingen lassen. Bei der Fahrt rund um den Hafen und den Kanal von Clearwater können Sie, wenn sie Glück haben sogar die Delfine beobachten.
Traumstrände in Florida, St. Petersburg und Clearwater

Starlight Dinner Cruise

  • Bush Gardens in Tampa
    Der Freizeitpark beherbert mehr als 1200 Tiere quer durch 30 Arten, steht ganz unter dem Motto „Afrika“ und zählt inzwischen zu einem der größten Zoos Nordamerikas. Neben einer Zugfahrt durch die Serengeti, oder mit dem offenen Jeep durch die Wildnis können Sie sich auch auf spektakuläre Achterbahnen und viel Entertainment für die ganze Familie freuen. Außerdem gibt es eine Betreuungsstation für kranke und verletzte Tiere, die hier medizinisch versorgt werden. Der Freizeitpark in Tampa liegt ca. 1 Stunde von Clearwater entfernt.

Florida´s Golfküste profitiert vom warmen Golf von Mexiko und bietet dadurch ein angenehmes, mildes Klima mit wenig Wellengang. Die beste Reisezeit sind in meinen Augen die Monate April, Mai und September – November. Bis Ende Oktober können teilweise Stürme und Hurrikane auftreten, diese sind in der Region aber meist nicht so stark und bringen ein paar Stunden Regen bzw. starken Wind. In den Sommermonaten ist die Hauptreisezeit, jedoch regnet es ziemlich häufig.

 
Share on Google+0Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone
Thomas Cook Reisebüro München Pasing
Thomas Cook Reisebüro München-Pasing Die Reiseprofis für Urlaub von A-Z für jeden Geldbeutel! Vertrauen Sie uns Ihre schönste Zeit des Jahres an, wir beraten Sie individuell, persönlich und kompetent mit eigenen Reiseerfahrungen und Tipps aus vielen Ländern.
Thomas Cook Reisebüro München Pasing

Neueste Beiträge von Thomas Cook Reisebüro München Pasing (Mehr anzeigen)

Thomas Cook Reisebüro München Pasing

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE