Aktivurlaub

Einfach zauberhaft – Der Achensee in Österreich

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Er hat uns in seinen Bann gezogen – der größte See Tirols – der Achensee. Schon als wir ihn erblickten, waren wir sprichwörtlich verzaubert. Der Achensee auf 900 mtr. Höhe, umgeben von grünen Wiesen und Wäldern, im Hintergrund das Rofangebirge und das Karwendelgebirge. Dieser Anblick war fantastisch, wir waren gespannt auf den Sport- & Vitalpark Achensee! Die Anreise und Unterkünfte der Ferienregion Achensee Wer nicht mit dem Auto anreisen möchte, kann dies auch bequem mit der Bahn bis zum Bahnhof Jenbach und danach mit[...] » Weiterlesen
 

Berge und Seen in Oberbayern: Murnau am Staffelsee

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Unser Thomas Cook Reisebüro Weilheim liegt an einem der schönsten Fleckchen Deutschlands – mein Zuhause nur etwa zwanzig Kilometer entfernt. Warum nicht einfach mal die Heimat bewerben?! Gerade wo sie so viele Urlauber anlockt und sowohl im Winter als auch im Sommer ein breites Spektrum an Freizeitangeboten bereithält! Murnau am Staffelsee Markt Murnau Der hübsche beschauliche Ort liegt zwischen München und Garmisch-Partenkirchen mit eigener Abfahrt von der A95, keine fünfzig Kilometer von Österreich entfernt. Murnau hat rund 12.000 Einwohner und einen entzückenden kleinen[...] » Weiterlesen
 

Ironman auf Mallorca

von | Einblicke | Keine Kommentare
Gestern war es wieder soweit – der Thomas Cook 70.3 Ironman auf Mallorca stand auf dem Programm. In der Bucht von Alcudia 1,9 km schwimmen, eine 90 km Radrunde hinauf ins Tramuntanagebirge, hinab nach Inca und durch das Landesinnere wieder zurueck nach Alcudia, der Abschluss ein 21,1 km Halbmarathon mit Zieleinlauf am Strand. Das Profifeld stark besetzt, unter anderem mit den beiden deutschen Top Athleten Andreas und Michael Raelert sowie dem spaeteren Sieger Eneko LLanos. Daneben 3.300 Age Grouper als Einzel- oder Teamstarter[...] » Weiterlesen
 

Mallorcas wunderschöne Nordküste

von | Aus der Nähe | Keine Kommentare
Ob mit dem Auto, auf dem Motorrad oder Fahrrad, die Kuestenstrasse im Norden Mallorcas ist wunderschoen – auf etwa 127 km zwischen Port d’ Andratx und Alcudia gibt es Natur pur, tolle Ausblicke, Buchten mit Badestraenden und verschlafene Orte. Bei Cortado und Bocadillo in einem der romantischen Orte wie Estellencs, Banyalbufar, Deia oder Luc trifft man sich und kommt leicht mit den Einheimischen ins Gespraech. Fuer die zahlreichen Radfahrer, die insbesondere im Fruehjahr das milde Klima auf Mallorca fuer Ihre Trainingslager und Ausfahrten[...] » Weiterlesen