Goldstrand

Bulgarien an der Schwarzmeerküste

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Dobar den = Guten Tag! Anfang Juni 16 habe ich für 5 Tage die Schwarzmeerküste von Bulgarien besucht. Die Flugzeit von Frankfurt nach Varna beträgt ca. 2,5 Stunden. Ich bin hin und zurück mit Bulgarian Aircharter geflogen und war von der Beinfreiheit in dem verhältnismäßig kleinen Fluggzeug überrascht. Zudem hat man 25 Kg Freigepäck und Thomas Cook Gäste erhalten ein Sandwich sowie Kaffee, Tee und Softdrinks kostenfrei. Goldstrand oder auch “Zlatni pjasazi” genannt, ist ein bekannter Touristenort und liegt an der Schwarzmeerküste. Der Ort[...] » Weiterlesen
 

Luxusurlaub in Bulgarien

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Im Juni 2016 durfte ich für Sie die bulgarische Schwarzmeerküste rund um Varna und Burgas besuchen. Ich war begeistert vom abwechslungsreichen und sehr grünen Hinterland und den traumhaften Stränden in den Badeorten sowie den äußerst günstigen Nebenkosten. Besonders überzeugt hat mich das Grifid Hotels Hotel Metropol in Goldstrand. Im ruhigen Ortsteil, direkt an der Promenade und am langen Sandstrand mit hoteleigenem Abschnitt gelegen, bietet es Luxus pur, den man so in Bulgarien wohl nicht erwartet. Das gesamte Hotel und alle 129[...] » Weiterlesen
 

Bulgarien – Familienspaß am schwarzen Meer

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Im Laufe des Thomas Cook Azubicamps durfte ich im Juni 2016 nach einem ca. 3 stündigen Flug ab Frankfurt das schöne und vielseitige Bulgarien mit all seinen Facetten kennenlernen. Neben den für Bulgarien typischen Partyhotels haben wir auch sehr schöne Hotels für Familien besichtigt. Von diesen möchte ich Ihnen hier nun drei vorstellen, die mir besonders gut gefallen haben. Anfangen möchte ich mit dem 4* Hotel Grifid Bolero, das ca. 40 Minuten vom Flughafen Varna entfernt ist. Die Anlage liegt im Ort Goldstrand und[...] » Weiterlesen
 

Bulgarien – Urlaub für Jedermann

von | Aus den Reisebüros | Ein Kommentar
Für mich war es die erste Reise nach Bulgarien. Im Flugzeug, auf dem Weg dorthin, habe ich mir ausgemalt wie es dort wohl sein könnte... Natürlich war mein erster Gedanke Party. Doch aus dem Flieger heraus konnte man schon erkennen, dass dieses Land auch sehr grün ist und eine tolle Landschaft hat. Bulgarien begeistert mit seiner abwechslungsreichen Landschaft und dem angenehmen Klima. Es treffen feine, lange Sandstrände auf das Balkangebirge im Landesinneren. Eine russische Jeepsafari kann ich wirklich jedem empfehlen, der gerne noch etwas im[...] » Weiterlesen
 

Meine Reise an die Bulgarische Schwarzmeerküste

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Im Juni ging meine Reise das erste Mal nach Bulgarien. Mit der AirVia bin ich bis Varna geflogen. Nach einer ca. 40-minütigen Fahrt erreichte ich meinen ersten Stopp: Albena (besonders für Familien geeignet). Wälder, ein wunderbar flach abfallender, breiter Sandstrand sowie tolle Hotelanlagen zeichnen diesen Ferienort aus. Am Abend gibt es eine Art Basar mit Hüpfburgen, Autoscooter, kleinen Läden und Bars. Meine Empfehlung: die Strandbar 'Ganvie'). Mein Hoteltipp für Albena ist das 'Flamingo Grand' ****+. Weiter ging es dann zum Goldstrand.[...] » Weiterlesen