Kanarische Inseln

Teneriffa & La Gomera – 2 vielfätige Inseln

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Im Juni führte mich meine Reise auf die größte der Kanarischen Inseln, Teneriffa. Schon beim Landeanflug hat man einen tollen Ausblick auf den höchsten Berg Spaniens, den Teide mit 3.718m Höhe. Nach der Ankunft fuhren wir eine gute Stunde in den Norden, in den Ort Puerto de la Cruz, hier befindet sich das Touristische Zentrum des Nordens. Highlights wie die Meerwasserschwimmbäder befinden sich dort. Unsere Adresse für die nächsten 2 Nächte war das 5 Sterne Hotel Botanico, das seinem Namen durch den[...] » Weiterlesen
 

Teneriffa/La Gomera – Zwei Perlen der Kanaren

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Ich war im Juni 2016 auf der Kanareninsel Teneriffa. Mein Flug ging von Hamburg zum Flughafen im Süden der Insel. Der Transfer nach Puerto de la Cruz dauerte ca. 1.5 Stunden. Ich bezog das 5-Sterne Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden, das etwas oberhalb der Stadt liegt und eine Oase der Ruhe ist. Von dort hat man einen traumhaften Blick auf das Meer oder den Teide. Es bietet 3 á-la-carte Restaurants und einen großen Wellness-Bereich im Oriental SPA Garten (Eintritt ab 16 Jahre). Zum Hotel[...] » Weiterlesen
 

Gran Canaria – begeistert von seinem „Klein Venedig“

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Im April 2016 verbrachte ich mit meiner Familie eine wunderschöne Urlaubswoche auf der drittgrößten kanarischen Insel Gran Canaria. Am späten Nachmittag gelandet, übernahmen wir unseren Mietwagen direkt am Flughafen und starteten in Richtung Süden. Über die Autopista waren wir schon nach 20 Minuten am Ziel. Maspalomas zeichnet sich durch seine vielen Bungalowanlagen aus und ist viel ruhiger als der lebhafte Touriort Playa del Ingles. Da sich die Unterkünfte in Maspalomas größtenteils hinter den Dünen und dem Golfplatz befinden, ist die Entfernung zum Strand hier größer.[...] » Weiterlesen
 

Gran Canaria – ein Miniaturkontinent

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Unsere Reise führt uns von Berlin-Tegel in 4,5 Flugstunden auf den Miniaturkontinent Gran Canaria. Auf der Insel angekommen, werden wir von dem 'Kalima' auch als 'Sandwind aus Afrika' begrüßt. Ungefähr eine halbe Stunde dauert die Busfahrt vom Flughafen zum Urlaubsort 'Playa del Ingles'. Wir checken in unserem 'neuen Zuhause' - zumindest für die nächsten 8 Tage - dem 'Riu Don Miguel' ein. Ein 'Adults-only' Haus - was sich gerade in der Sommerferienzeit als sehr angenehm herausstellt. Die Zimmer sind freundlich und modern[...] » Weiterlesen
 

Lanzarote – Insel der Gegensätze

von | Aus den Reisebüros, Hoteltipps | 3 Kommentare
Im April 2015 reiste ich mit meiner Familie auf die Vulkaninsel Lanzarote. Mir war bekannt, dass Lanzarote eine polarisierende Insel ist. Die Einen lieben sie und die Anderen wiederum nicht. Also habe ich mich selbst einmal überzeugt. Ein kleiner VW Polo war unser treuer Begleiter in dieser Woche. Insgesamt fuhren wir ca. 700 km quer über die Insel. Bei Dieselpreisen von 99 Cent pro Liter ist dies ein relativ preisgünstiges Fortbewegungsmittel. Untergebracht waren wir in einem schönen Bungalow des Iberostar La Bocayna Village. Diese[...] » Weiterlesen