Kultur

Neapel – am Fuße des Vesuvs brodelt das Leben

von | Aus der Nähe | Keine Kommentare
Am Fuße des Vesuvs brodelt das Leben: Neapel ist laut, lebendig und einfach schön! Die süditalienische Stadt am Golf von Neapel bietet Architektur, Kunst und Kultur im Überfluss und zeigt den typisch italienischen Flair. Via Arena della Sanitá. Wie wilde Hornissen jagen drei Vespas an uns vorbei. Ein Obsthändler hat den Bürgersteig mit Waren zugestellt, so dass wir auf die Straße ausweichen müssen. Autos hupen. Ein Motorroller, der sich im Slalom an den Kleinlastern der Händler vorbeimogelt, tritt erst auf die Hupe,[...] » Weiterlesen
 

Bilbao: Txakoli, Pintxos und ganz viel Kunst

von | Aus der Nähe | Keine Kommentare
Einst Industrieschandfleck, heute Kunstmetropole von Weltruf: Die spanische Metropole Bilbao reizt die Sinne ihrer Besucher. Die Hauptstadt der Provinz Bizkaia ist das kulturelle Zentrum des Baskenlandes. In dieser vielfältigen Stadt kommen jedoch nicht nur Kunstliebhaber auf ihre Kosten - auch für Feinschmecker und Reisende, die sich für Architektur interessieren, hat Bilbao vieles zu bieten. Seht selbst Pintxos - Esskultur des Baskenlands Mittagszeit, halbeins. Ich stehe mitten im Gedränge im Victor Montez am Plaza Nueva. Geschäftsleute, Touristen, Rentner mit Baskenmütze und eine ältere Dame mit Chihuahua[...] » Weiterlesen
 

Eine Weltreise in die Vergangenheit – Die Top 10 Kulturreisen

von | Einblicke | Keine Kommentare
Für viele Reisende steht im Urlaub nicht nur die reine Erholung im Vordergrund, sondern auch das Kennenlernen fremder Kulturen spielt eine wichtige Rolle für das perfekte Reiseerlebnis. Für die Einen bedeutet das eine Zeitreise in die Vergangenheit im Museum, während Andere am liebsten hautnah an alten Kulturstätten, im Theater oder sogar im Restaurant die Atmosphäre erleben wollen. Hier empfehlen wir euch daher heute zehn Kulturrreisen zu Destinationen, die nicht jeder als Kulturreiseziel wahrnimmt. Aber Kulturliebhaber kommen dort garantiert auf ihre Kosten![...] » Weiterlesen
 

Ein Besuch auf der grünen Insel

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Schon beim Anflug auf Dublin's Flughafen fallen viele grüne Felder ins Auge, bevor man die Stadt an der Mündung zur irischen See erblickt. Es handelt sich um den größten Flughafen der Insel. Mit dem Taxi oder Flughafenbus gelangt man schnell in die Innenstadt, um sich in der gebuchten Unterkunft einzufinden. Auch wenn Dublin mit ca. 500.000 Einwohnern eine der kleineren europäischen Hauptstäde ist, gibt es eine Menge zu entdecken und erleben. Die Atmosphäre der Stadt, vor allem in den Abendstunden ist einmalig. Es[...] » Weiterlesen
 

RÜGEN – Insel der Gegensätze

von | Aus den Reisebüros | Keine Kommentare
Schnell erreiche ich über die Autobahn und den Rügendamm die Insel und dann heißt es: Willkommen auf Rügen, unserer größten deutschen Insel. Zuerst bemerke ich, dass viele der Ortsnamen mit = Vitz = enden. Geschichtlich betrachtet, hat die Insel viel zu bieten. Siedlungen der Slawen, Gutshöfe und Orte mit historischen Gebäuden und Kirchen. Mein Urlaubsdomizil habe ich im Landesinneren, im kleinen Ort Ginst, gewählt. Von dort aus erreiche ich nach ca. 11km den Hauptort Bergen auf Rügen. [...] » Weiterlesen
 
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE